Panaya und Tricentis bringen erste Plattform für autonomes SAP Business Process Testing auf den Markt

| |

Tricentis, führendes Unternehmen in der Software-Testautomatisierung, und Panaya, führendes Unternehmen im Bereich des SaaS-basierten Testmanagements, kündeten heute die erste Plattform für autonomes Software-Testing in SAP-Umgebungen an. Autonomous SAP Testing erstellt Business Process Tests automatisch. Dabei taucht es tief in Anwendungen ein und verwendet Machine Learning, um Muster in End User Transaktionen zu beobachten und zu verstehen. Umfassende Testalgorithmen beobachten echte Interaktionen zwischen dem User und dem System, nutzen Machine Learning, um die am meisten bei der Beseitigung redundanter Regressionstests vorkommenden Nutzungsverläufe zu ermitteln und anzuzeigen, wenn Änderungen an der SAP-Umgebung wichtige Geschäftsprozesse beeinträchtigen könnten. Die Plattform beinhaltet die ‘Best-of-Breed’ Testingtechnologie Tricentis Tosca, mit Testautomatisierung für kontinuierliches Testen, und Panaya Test Center, für cloudbasiertes End-to-end Testmanagement.

Autonomous SAP Testing löst die Probleme, denen man sowohl bei automatisierten als auch manuellen Testmethoden gegenübersteht. Automatisiertes Testing findet nur bedingt unternehmensweiten Einsatz, während manuelles Testing langwierig und schwierig zu handhaben ist. Autonomes SAP-Testing erstreckt sich von der Testkonzeption bis hin zur Validierung und adressiert alle Aspekte des Functional Testing Lifecycles, einschließlich der Ermittlung, Durchführung, Beschleunigung und dem Testmanagement. Das Resultat der Analyse ist ein umfassendes Paket von Use Cases, die die tatsächliche unternehmerische Nutzung widerspiegelt, was für die Verifizierung, inwieweit SAP-Updates wichtige Geschäftsprozesse beeinträchtigen, entscheidend ist. Resultierend daraus können neue oder geänderte SAP-Geschäftsprozesse schneller und mit geringerem Business-Risiko in den Markt eingeführt werden.

Die Tricentis und Panaya SAP Testingplattform ist der Höhepunkt der gemeinsamen Recherche und Entwicklung, die sich auf die autonome Erstellung einer umfassenden und effizienten Testfolge konzentriert. Unternehmen können mit der Plattform wichtige Geschäftsprozesse und die Nutzererfahrung automatisch schützen, selbst bei Veränderungen der Nutzungsverläufe. Die Plattform erstellt einen Blueprint dessen, was getestet werden muss, und nutzt dazu AI, um User-System-Interaktionen zu beobachten sowie Nutzungsverläufe automatisch in automatisierte und wiederholbare Geschäftsprozesstests umzuwandeln, die mehrere Layer der Anwendungsarchitektur abdecken. Des Weiteren erstellt sie Regressionstests, die Fehler erkennen, welche wichtige Geschäftsprozesse beeinträchtigen können, sollte sich die Anwendung oder deren Abhängigkeiten ändern. Das Ergebnis ist autonomes, kontinuierliches Testing, das im Gleichschritt mit Änderungen an Geschäftsprozessen bleibt.

Im Gartner Magic Quadrant for Software Test Automation heißt es “IT-Organisationen haben damit zu kämpfen, von der taktischen Aufgabe des Testens von Software als Teil einer bestimmten Phase oder Aktivität – und häufig manuell erledigt – zu einer automatisierteren Form der Qualitätssicherung zu wechseln, die grundsätzlich kein menschliches Eingreifen erfordert… Letztendlich müssen Tests zeigen, dass Anwendungen nicht nur funktionieren, sondern echte Business-Anforderungen erfüllen.”*
*Gartner, Magic Quadrant for Software Test Automation, 15. November 2016

Unterstützt durch innovatives Machine Learning beseitigt Autonomous SAP Testing manuell erstellte Skripts und ermöglicht eine ‘Zero-Touch’-Erstellung und -Pflege von Testfällen. Die Lösung stellt sicher, dass Qualitäts-Teams wichtige Geschäftsprozesse schützen können, indem sie das tatsächliche Nutzungsverhalten aus der Produktivumgebung beobachten. Diese Beobachtungen aus der Produktivumgebung werden dann in automatisierte, skriptlose Testfälle umgewandelt. Diese Automatisierung spiegelt die tatsächlichen Nutzungsverläufe wider und beseitigt die Herausforderung des Transfers von Business-Wissen.

Hauptfunktionen von Autonomous SAP Testing
● Change-Impact-Analyse
● Auto-Discovery optimierter Regressionstest-Folgen
● “Lights-out“ Testautomatisierung
● Prozessautomatisierung und Beschleunigung des manuellen Testings durch Testnachweis- und Collaboration-Tools
● Rückverfolgbarkeit und Fehlermanagement
● Prozessorientiertes Testmanagement mit Dashboards und Advanced Analytics

“Für die regelmäßige Auslieferung von Innovationen, ohne die Beeinträchtigung der Qualität, ist eine ‘Next Generation’ End-to-End-Plattform erforderlich.” erklärte Jake Klein, CEO von Panaya. “Während herkömmliche Lösungen, wie z. B. HPQC, die Business User außen vor lassen und nicht über Einsichten in Geschäftsprozesse verfügen, adressiert das autonome Testing von Panaya und Tricentris alle Aspekte einer modernen Test-Suite, wie zum Beispiel automatisierte Prozessermittlung, automatische Testausführung, Beschleunigung manueller Tests sowie Testmanagement. Kunden erzielen heutzutage mit Panaya Test Center eine Verkürzung des Testzyklus von bis zu 50% und mit dem autonomen Testing erwarten wir eine noch größere Effizienz und Abdeckung“.

“Tricentis und Panaya haben diesen Durchbruch im Testing gemeinsam entwickelt, um SAP Hauptanwender von der Last der manuellen Erstellung, Durchführung und Pflege von Geschäftsprozesstests zu befreien“, erklärte Wolfgang Platz, Gründer und CPO von Tricentis. “Eine kürzlich durchgeführte Überprüfung der installierten Basis von SAP ergab, dass ca. 72 Prozent der SAP-Installationen durch manuelle Tests verifiziert werden. Dies verlangsamt das Innovations-Tempo und bringt ein gewaltiges Maß an Risiko in den Release-Prozess. Unser autonomes SAP-Testing bringt vollständig automatisierte Geschäftsprozesstests für das Regressionstesting. Dies ist entscheidend für die Risikoreduzierung und beschleunigt Release wichtiger Business-Funktionalität. Noch viel wichtiger ist jedoch, dass diese gemeinsame Lösung das noch fehlende Glied ist, um Unternehmen dabei zu unterstützen, transformative Geschäftsprozesse zu beschleunigen, ohne das Risiko zu erhöhen.”

Für weitere Informationen
Panaya und Tricentis werden Autonomous SAP Testing auf der SAPPHIRE 2017 präsentieren, die vom 16.-18. Mai 2017 in Orlando, Florida, stattfindet. Als Diamond Sponsor wird Panaya (An Infosys Company) verschiedene Themen, wie z. B. SAP Testing für S/4HANA, behandeln. Panaya wird auf dem Stand Nr. 700 ausstellen. Tricentis wird auf dem Stand Nr. 1337 ausstellen. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte entweder Panaya oder Tricentis.

veröffentlicht von on Donnerstag, Mai 11th, 2017. gespeichert unter IT. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Leave a Reply

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de