Startseite » arzneimittel You are browsing entries tagged with “arzneimittel”

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen: jeder fünfte Betroffene unter 20 Jahren (FOTO)

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen: jeder fünfte Betroffene unter 20 Jahren (FOTO)

– Lebenslange Beschwerden und starke Einschränkungen – Behandlung lindert Symptome – heilbar sind CED jedoch nicht – 19. Mai: Welt-CED Tag lenkt Aufmerksamkeit auf chronisch entzündliche Darmerkrankungen Jeder fünfte Patient mit einer chronisch-entzündlichen Darmerkrankung (CED) ist unter 20 Jahren.(1) Die meisten Neuerkrankungen werden im Alter zwischen 16 und 35 Jahren diagnostiziert.(2) Somit erkranken die meisten […]

| | weiterlesen »

Erfolgreich Forschen inöffentlich-privater Partnerschaft: Projekte der Innovative Medicines Initiative (IMI)

Die Innovative Medicines Initiative (IMI) ist eine öffentlich-private Partnerschaft zwischen der Europäischen Union und der europäischen pharmazeutischen Industrie, die 2007 ins Leben gerufen wurde. Sie fördert die Zusammenarbeit von Pharmafirmen, Hochschulen, öffentlichen Forschungseinrichtungen, kleinen und mittleren Unternehmen, Behörden und Patientenorganisationen. Das Ziel: Die Entwicklung von Medikamenten v.a. in Bereichen mit erhöhtem medizinischem Bedarf zu beschleunigen. […]

| | weiterlesen »

Bei schwerer Krankheit: Deutsche setzen auf innovative Medikamente (VIDEO)

83 Prozent der Deutschen offen für neue Heilmittel – Therapie von schweren Krankheiten gilt als Hauptaufgabe der medizinischen Forschung Wenn es um die Bekämpfung einer schweren Krankheit geht, werfen die Deutschen ihre Skepsis gegenüber Innovationen über Bord. Acht von zehn Bundesbürgern entscheiden sich dann für die Neuentwicklung.(1) Immerhin 22 Prozent würden in jedem Fall zum […]

| | weiterlesen »

Studie: Biopharmazeutika sind den meisten Deutschen unbekannt (VIDEO)

Neun von zehn der Befragten können Biopharmazeutika nicht definieren – 84 Prozent der Deutschen würden trotzdem mit biotechnologischen Arzneimittel behandelt werden – Bundesbürger wünschen sich mehr Aufklärung über Wirkung und Herstellung von Biopharmazeutika Naturheilmittel oder neuer Trend der Bio-Welle? 94 Prozent der Deutschen können mit dem Begriff Biopharmazeutika nichts anfangen.(1) Oftmals werden hinter dem Begriff […]

| | weiterlesen »

Grünenthal und die KU Leuven bündeln ihre Kräfte zur Entwicklung einer innovativen, nicht-opioiden Schmerztherapie

Grünenthal, das Center for Drug Design and Discovery (CD3) der Katholischen Universität Leuven und das Laboratory of Ion Channel Research (LICR) gaben heute bekannt, dass sie eine Forschungskooperation zur Entwicklung neuer, nicht-opioider Wirkstoffe zur Linderung von schwer behandelbaren Schmerzen eingegangen sind. Die Partnerschaft baut auf ersten erfolgversprechenden Substanzen auf, die gemeinsam von CD3 und LICR […]

| | weiterlesen »

Intelligente Arzneimittelformen (FOTO)

Vor genau 80 Jahren fing alles an. Israel Lipowski entwickelte eine beschichtete Tablette, die den enthaltenen Wirkstoff über einen längeren Zeitraum hinweg freisetzte. Damit war er Vorreiter einer Entwicklung, die erst 15 Jahre später einsetzen sollte. Die Rede ist von kontrollierten therapeutischen Systemen. So bezeichnet man Darreichungsformen, die Arzneistoffe an einer bestimmten Stelle, mit einer […]

| | weiterlesen »

Vier Millionen sind nicht selten / Mehr Aufmerksamkeit für Menschen mit seltenen Erkrankungen (FOTO)

Vier Millionen Menschen in Deutschland sind an einer seltenen Erkrankung erkrankt. Das sind vier Millionen Einzelschicksale, verteilt auf 7.000 Krankheiten (1). Über die meisten seltenen Erkrankungen ist noch immer wenig bekannt. Ziel des Tages der seltenen Erkrankungen ist es daher, mehr Aufmerksamkeit für die Bedürfnisse der Betroffenen zu erreichen (2). Viele seltene Erkrankungen sind genetisch […]

| | weiterlesen »

29. Deutscher Schmerz- und Palliativtag: „Schaut mehr auf den Menschen“ / Eröffnungsvortrag zum Schmerz- und Palliativtag von Prof. Dr. Rita Süssmuth

Mehr individualisierte nicht nur evidenzbasierte Therapie für Schmerzpatienten, wünscht sich Prof. Dr. Rita Süssmuth. So das Fazit der Bundestagspräsidentin a.D. und ehemaligen Bundesgesundheitsministerin in ihrer Eröffnungsrede zum 29. Schmerz- und Palliativtag in Frankfurt. Dr. med. Gerhard Müller-Schwefe, Tagungs-Präsident, schloss sich dem an und betonte: „Damit das Wissen aus der Forschung auch in der Versorgung der […]

| | weiterlesen »

BPI: EFI-Gutachten setzt Impulse für den Pharmadialog

Pharma ist Spitze! Das bestätigt das heute vorgestellte Gutachten der Expertenkommission Forschung und Innovation (EFI). „Kein Industriezweig investiert aktuell mehr in Forschung und Entwicklung“, sagt Dr. Norbert Gerbsch, stellvertretender BPI-Hauptgeschäftsführer. Trotzdem gibt es Handlungsbedarf am stark mittelständisch geprägten Innovationsstandort Deutschland. „Innovationsförderung erreicht die standortorientierten, mittelständischen Pharmaunternehmen nicht. Das gefährdet deren Innovationskraft.“ Erfreulich ist: Der Anteil […]

| | weiterlesen »

Tag der seltenen Erkrankungen 2018: Neue Perspektiven für Menschen mit spinaler Muskelatrophie (FOTO)

Für viele Erkrankungen stehen inzwischen wirksame und sichere Behandlungsoptionen zur Verfügung, die das Leben und den Alltag von Patienten maßgeblich verbessern können. Zum internationalen „Tag der seltenen Erkrankungen“ (Rare Disease Day) am 28. Februar 2018 weisen die Mitgliedsvereine der ACHSE, regionale Selbsthilfegruppen sowie engagierte Ärzte und Einzelpersonen mit Aktionen unter anderem auf den dennoch ungebrochen […]

| | weiterlesen »

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de