Startseite » arzneimittel You are browsing entries tagged with “arzneimittel”

Erster Patient in klinischer Phase I/II-Studie mit T-Zell-Rezeptor-Therapie MDG1011 behandelt

Die Medigene AG, ein auf die Entwicklung von T-Zell-gerichteten Krebstherapien fokussiertes, börsennotiertes Unternehmen, gibt bekannt, dass der erste Patient mit multiplem Myelom im Rahmen der klinischen Phase I/II-Studie CD-TCR-001 in der Universitätsklinik Erlangen mit der T-Zell-Rezeptor-Therapie MDG1011 behandelt wurde. Der mehrfach vorbehandelte Patient befindet sich nun in der Nachbeobachtungsphase. Insgesamt sollen 92 Patienten mit akuter […]

| | weiterlesen »

Technologietransfer zur Standortstärkung (FOTO)

Technologietransfer zur Standortstärkung (FOTO)

Das heute veröffentlichte Gutachten der Expertenkommission Forschung und Innovation (EFI) stellt der pharmazeutischen Industrie wiederholt ein sehr gutes Zeugnis aus. Dazu erklärt Dr. Kai Joachimsen, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes der Pharmazeutischen Industrie e.V. (BPI): „In die Erforschung von Arzneimitteln investieren die pharmazeutischen Unternehmen in Deutschland viel, das belegt unser Spitzen-Platz im Ranking. Diese Innovationen sind der […]

| | weiterlesen »

Roche in Deutschland mit neuen Medikamenten und diagnostischen Lösungen erfolgreich (FOTO)

Roche in Deutschland mit neuen Medikamenten und diagnostischen Lösungen erfolgreich (FOTO)

Die Roche Gesellschaften erwirtschaften ein gutes Ergebnis. Pharma trotzt Patentabläufen mit innovativen Medikamenten, die Diagnostics-Sparte baut den Anteil am In-Vitro-Diagnostik-Markt weiter aus und Diabetes Care steigert Nachfrage nach digitalen Lösungen. – Pharma: Hohe Nachfrage nach neu eingeführten Medikamenten – Diagnostics: Diagnostics Vertrieb wächst zum sechsten Mal in Folge – Diabetes Care: Weg zur integrierten digitalen […]

| | weiterlesen »

Weltkrebstag: Forschung legt Basis für den erfolgreichen Kampf gegen Krebs (FOTO)

Weltkrebstag: Forschung legt Basis für den erfolgreichen Kampf gegen Krebs (FOTO)

– Umfrage: Deutsche sehen hohen Bedarf an Krebsforschung – Akute lymphatische Leukämie: Gutes Beispiel für medizinischen Fortschritt – Steigendes Wissen ermöglicht Therapieerfolge bei Krebs Neun von zehn Deutschen fordern verstärkte Forschungsaktivitäten im Kampf gegen Krebs, so eine Umfrage des Biotechnologie-Unternehmens Amgen zum Weltkrebstag am 4. Februar.(1) Es wurden 1.000 Deutsche repräsentativ zu Prävention und innovativen […]

| | weiterlesen »

Arzneimittel-Innovationen 2018: Bessere Therapien und neue Wirkstoffe (FOTO)

Arzneimittel-Innovationen 2018: Bessere Therapien und neue Wirkstoffe (FOTO)

Insgesamt 84 positive Bewertungen für Zulassungen erteilte die Europäische Arzneimittelagentur (EMA) im vergangenen Jahr – davon 42 für Arzneimittel mit neuen Wirkstoffen. Das sind gute Nachrichten, denn neue onkologische Therapien, Arzneimittel für Kinder und gegen seltene Krankheiten bedeuten Hoffnung für schwer Kranke und bislang schlecht therapierbare Patienten. Bis ein neues Arzneimittel für die Versorgung der […]

| | weiterlesen »

Gesetz wird Wettbewerb bei Biosimilars fördern

Für patentfreie biologische Arzneimittel gibt die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) derzeit jährlich vier Milliarden Euro aus. Das liegt auch am bisher schwach ausgeprägten Wettbewerb, wie eine aktuelle Analyse des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) zeigt: Käme konsequent das preiswerteste vergleichbare biosimilarfähige Arzneimittel in der Therapie zum Einsatz, könnten jährlich 750 Millionen Euro zusätzlich eingespart werden – […]

| | weiterlesen »

Arzneimittelsicherheit und Verbraucherschutz im Kontext von Relevanz und Risiko

In der heutigen Informationsflut fällt es mitunter schwer, (Alltags-)Risiken richtig einzuschätzen und zu bewerten. Dies gilt besonders dann, wenn es um das eigene Wohlergehen, bzw. die eigene Gesundheit geht. So führen z.B. Meldungen über verunreinigte Produkte pflanzlicher Herkunft häufig zu Irritationen bei Verbrauchern. Hier ist tatsächlich auch Vorsicht geboten, wenn z.B. Nahrungsergänzungsmittel aus unbekannten Quellen […]

| | weiterlesen »

Bayer hat Zulassung für Hämophilie A-Medikament Jivi® in der EU erhalten

Bayer hat Zulassung für Hämophilie A-Medikament Jivi® in der EU
erhalten

– Klinische Studien mit einer Gesamtlaufzeit von mehr als fünf Jahren zeigten ein gutes Wirksamkeits- und Sicherheitsprofil für Jivi – Prophylaxe mit Jivi ermöglicht eine länger anhaltende erhöhte Faktor VIIIKonzentration im Blut Bayer hat von der Europäischen Kommission am 22. November 2018 die Zulassung für Jivi® (BAY94-9027, Damoctocog alfa pegol) zur Behandlung und Prophylaxe von […]

| | weiterlesen »

Antibiotika in Gülle: Biogasanlage keine Barriere / Wirkstoffe trotz veränderter Gärprozesse stabil – Gefahr von resistenten Keimen verringern

Viele in der Tiermedizin verwendete Antibiotika, die über Urin und Kot in die Gülle gelangen, lassen sich in Biogasanlagen nicht beseitigen. Das ist das Ergebnis eines Projektes der Justus-Liebig-Universität Gießen, das die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) fachlich und finanziell mit rund 343.800 Euro gefördert hat. In Deutschland werden in der Tierhaltung tonnenweise Antibiotika eingesetzt. Ein […]

| | weiterlesen »

NeueÜbersichtsstudie rüttelt am Dogma „Reizdarm ist ein Problem der Psyche!“ – Mikro-Entzündungen sind mit verantwortlich für Reizdarm (FOTO)

NeueÜbersichtsstudie rüttelt am Dogma „Reizdarm ist ein Problem der Psyche!“ – Mikro-Entzündungen sind mit verantwortlich für Reizdarm (FOTO)

Eine aktuelle wissenschaftliche Publikation [1], in der zahlreiche Einzelstudien analysiert wurden, rüttelt am Dogma, dass Reizdarm primär psychische Ursachen hat: Die vorliegenden Beweise sprechen dafür, dass zahlreiche kleine Entzündungen im Darm und auf Nervenebene als Auslöser und „Verschlimmerer“ von Reizdarmsymptomen verantwortlich sind – so lautet das Fazit der Autoren. Lange Zeit hat man bei dieser […]

| | weiterlesen »

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de