Startseite » forschung You are browsing entries tagged with “forschung”

Innovationsschub für KI: SAS investiert 1 Milliarde US-Dollar (FOTO)

Innovationsschub für KI: SAS investiert 1 Milliarde US-Dollar (FOTO)

Investition soll fortschrittliche KI-Technologien in sämtliche Branchen und Fachabteilungen bringen; AI Accelerator Program für mehr Weiterbildung und Support SAS, einer der führenden Analytics-Anbieter, investiert innerhalb der nächsten drei Jahre eine Milliarde US-Dollar in künstliche Intelligenz (KI, https://www.sas.com/de_de/solutions/ai.html). Die Summe fließt unter anderem in Software-Innovation, Schulungen von SAS Anwendern und Beratung. Damit führt SAS sein Engagement […]

| | weiterlesen »

So klingt Arthrose: Schalldiagnostik hat Potenzial frühe Knorpelschäden zu erkennen / Pilotstudie zeigt vielversprechende Ergebnisse

Arthrose ist die häufigste aller Gelenkerkrankungen in Deutschland: Rund 18 Prozent der Erwachsenen haben eine Arthrose, bei der die Knorpelschicht eines Gelenks zerstört wird – im Extremfall bis zur Bewegungsunfähigkeit und Gelenkersatz. Forschungen der Hochschule Fulda in Kooperation mit der Universitätsmedizin Charité Berlin, der Universität Ulm und der Technischen Hochschule Mittelhessen in Gießen haben das […]

| | weiterlesen »

Klein statt groß: Dezentral und digital für Energiewende / Projekt erforscht „Virtuelles Kraftwerk der zweiten Generation“ – DBU gibt 124.000 Euro

Während Solaranlagen und Windräder an manchen Tagen sehr viel Strom liefern, ist es an anderen Tagen weniger. Ein naheliegender Ansatz, diese Schwankungen auszugleichen, sind Speicher wie beispielsweise Batterien. Deren Rolle können auch sogenannte „Virtuelle Kraftwerke“ übernehmen. Sie bestehen aus kleinen dezentralen Stromerzeugern und -abnehmern, die miteinander koordiniert für den notwendigen Ausgleich sorgen. In einem nun […]

| | weiterlesen »

Schmerzpreis für Forschung zur adaptiven Immunantwort bei chronischen Schmerzen / PD Dr. med. Jens Michael Heyn und PD Dr. med. Benjamin Luchting ausgezeichnet

Für ihre Forschung zum Zusammenhang zwischen chronischen Schmerzen und der adaptiven Immunantwort sind die beiden Münchner Ärzte PD Dr. med. Jens Michael Heyn und PD Dr. med. Benjamin Luchting mit dem diesjährigen DEUTSCHEN SCHMERZPREIS – Deutscher Förderpreis für Schmerzforschung und Schmerztherapie im Rahmen des 30. Deutschen Schmerz- und Palliativtages in Frankfurt am Main ausgezeichnet worden. […]

| | weiterlesen »

TILRAY kündigt die Unterstützung einer nicht-interventionellen Studie zur Schmerztherapie mit Cannabinoiden an

TILRAY kündigte heute – im Rahmen des Schmerz- und Palliativtags 2019 der Deutschen Gesellschaft für Schmerzmedizin e.V. – die Unterstützung einer nicht-interventionellen Studie an. Die Studie wird über den Zeitraum eines Jahres „Real World“-Daten von 1.000 Schmerzpatienten, die mit Cannabinoiden behandelt werden, erheben. PD Dr. med. Michael A. Überall stellt während des TILRAY Symposiums in […]

| | weiterlesen »

Ganz schön digital, die natürlichen Duftstoffe

Ganz schön digital, die natürlichen Duftstoffe

Online-Datenbank zur Wirkung und Anwendung ätherischer Öle Natur und Digitalisierung? Das passt ab sofort zusammen. Man nehme über 1000 wissenschaftliche Studien zu ätherischen Ölen, 100 Diplomarbeiten, 20-jähriges aromatherapeutisches Fachwissen, kombiniere es mit modernster Programmiertechnik und mache in Graz daraus das erste digitale Lexikon der Pflanzendüfte weltweit. “ Fachwissen über ätherische Öle auf ein digitales Level […]

| | weiterlesen »

Krebs-Früherkennung: Werden die Teilnehmer ausreichend über Nutzen und Risiken informiert?

Die Einführung der Krebs-Früherkennung ist ein echter Fortschritt der Medizin. Sie führt dazu, dass viele Erkrankungen frühzeitig behandelt werden können. Doch jede Früherkennung ist auch mit möglichen Risiken oder Nachteilen verbunden. Werden die Teilnehmer von Krebs-Früherkennungsuntersuchungen ausreichend darüber aufgeklärt? Antworten liefern die Ergebnisse einer repräsentativen Versichertenbefragung für den „Versorgungs-Report Früherkennung“ des Wissenschaftlichen Instituts der AOK […]

| | weiterlesen »

Seilbahn und Flugtaxi: „planet e.“ im ZDFüber neue Verkehrskonzepte (FOTO)

Seilbahn und Flugtaxi: „planet e.“ im ZDFüber neue Verkehrskonzepte (FOTO)

Können hochmoderne Seilbahntechnik und bemannte Drohnen dazu beitragen, das Verkehrschaos auf der Straße zu bändigen? Am Sonntag, 10. März 2019, 16.30 Uhr, nimmt „planet e.“ im ZDF neue „Wege aus dem Verkehrskollaps“ in den Blick. Die Autoren Patrick Zeilhofer und Volker Wasmuth beleuchten in der Dokumentation „Seilbahn und Flugtaxi“ Pläne und Projekte von Verkehrsexperten, Seilbahnbauern […]

| | weiterlesen »

36. Ernährungs-Kongress 28./29. März 2019 in Wien: Diaetologie& Onkologie

Ernährungstherapeutische Perspektiven und Optionen. Der 36. Ernährungs-Kongress des Verbandes der Diaetologen Österreichs findet heuer am 28. und 29. März im Vienna Marriott Hotel zu „Diaetologie & Onkologie“ statt. Schwerpunkt-Thema des diesjährigen Kongresses ist der Einfluss der Ernährung auf die Krankheitsprävention sowie die ernährungstherapeutische Begleitung bei Krebserkrankungen. Laut Statistik Austria erkranken jährlich etwa 40.000 Menschen an […]

| | weiterlesen »

Authentizität- und Qualitätsanalytik von Lebensmitteln via NMR-Spektroskopie am DIL Deutsches Institut für Lebensmitteltechnik e.V. (FOTO)

Authentizität- und Qualitätsanalytik von Lebensmitteln via NMR-Spektroskopie am DIL Deutsches Institut für Lebensmitteltechnik e.V. (FOTO)

Im vergangenen Jahr 2018 wurde am DIL in Quakenbrück ein neues NMR-Labor in Betrieb genommen. Die innovative nuclear magnetic resonance – kurz NMR – Kernspinresonanz Spektroskopie, ermöglicht am DIL eine schnelle und umfangreiche Analytik hinsichtlich der Authentizität und Qualität verschiedenster Lebensmittel. Die NMR-Analytik ist vielseitig einsetzbar. Von Authentizitäts- und Herkunftsnachweisen, über Profile der Inhaltsstoffe und […]

| | weiterlesen »

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de