Startseite » krebs You are browsing entries tagged with “krebs”

Krebsforscherin Dr. Claudia Friesen erringt Sieg gegen Methadon-Gegner vor dem Landgericht Hamburg (FOTO)

Krebsforscherin Dr. Claudia Friesen erringt Sieg gegen Methadon-Gegner vor dem Landgericht Hamburg (FOTO)

Für unseren Mandantin, Frau Dr. rer. nat. Dipl.-Chem. Claudia Friesen, Leiterin des Forschungslabors am Institut für Rechtsmedizin am Universitätsklinikum Ulm zum Thema Methadon in der Krebstherapie, teilen wir das Folgende mit: Der Kampf gegen Krebs ist das wohl wichtigste Thema in der Medizin. Die Krebsforschung hat in den vergangenen Jahrzehnten große Fortschritte erzielt, sodass wir […]

| | weiterlesen »

BKK INNOVATIV: Halbzeit beim Innovationsfonds – Rückblick und Zukunftsperspektive

Das BKK-System braucht seine Innovationskraft im Vergleich mit anderen Kassenarten nicht zu scheuen. Über 60 Betriebskrankenkassen beteiligen sich aktiv an 37 von insgesamt 197 geförderten Projekten des Innovationsfonds. Exemplarisch wurden heute im Rahmen der Veranstaltung BKK INNOVATIV: Halbzeit beim Innovationsfonds – Rückblick und Zukunftsperspektive drei geförderte Projekte und deren erste Erkenntnisse vorgestellt: – OSCAR – […]

| | weiterlesen »

Auf der DGHO-Frühjahrstagung in Berlin: José Carreras-DGHO-Promotionsstipendien für drei herausragende Doktoranden (FOTO)

– José Carreras Leukämie-Stiftung und Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie (DGHO) fördern wissenschaftlichen Nachwuchs „Seit 1996 hat die José Carreras Leukämie-Stiftung Stipendien mit einer Gesamtfördersumme von über 11 Millionen Euro ausgelobt. Dadurch konnten viele zukunftsweisende Forschungsprojekte realisiert werden. Gefördert werden junge wissenschaftliche Talente, die innovative und vielversprechende Ansätze bei der Behandlung von Leukämien […]

| | weiterlesen »

Schwächen bei Darmkrebsvorsorge: Diagnostisch höherwertige IGeL-Schnelltests schließen Versorgungslücke

Im „Darmkrebsmonat März“ macht das Gießener Biotech-Unternehmen ScheBo AG auf eine nach wie vor bestehende Versorgungslücke bei der Darmkrebsvorsorge aufmerksam. Der bislang zur Untersuchung auf okkultes Blut im Stuhl eingesetzte Guajak-Test ist seit dem 1. April 2017 im präventiven Bereich keine Kassenleistung mehr. Doch auch nach dem Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) zur Früherkennung einen […]

| | weiterlesen »

Einblick in die Pharmaforschung: „Research on Stage“ (FOTO)

+++ Auf www.research-on-stage.de erzählen Pharma-Forscherinnen und Forscher aus ihrer Arbeit +++ Zu Beginn stehen Krebs-Erkrankungen, Ebola, HIV, Multiple Sklerose, Apdipositas, Krankheiten des Gehirns und die Wirkstoff-Erfindung im Mittelpunkt +++ Weitere Forscher folgen in Kürze Ab heute liefert die Website www.research-on-stage.de Einblicke in die Welt der Pharmaforschung: Acht Forscherinnen und Forscher aus Unternehmen in Deutschland erzählen […]

| | weiterlesen »

Schwierige Diagnose: Krebs im Knochenmark (FOTO)

Multiples Myelom bleibt oft zu lange unentdeckt – Seltene Erkrankung mit unspezifischen Symptomen – März: Internationaler Myeloma Action Month lenkt Aufmerksamkeit auf zweithäufigste Blutkrebserkrankung Müdigkeit, Schwäche, Knochenschmerzen – die Symptome des multiplen Myeloms sind meist nicht eindeutig. Zugleich haben bis zu einem Viertel der Erkrankten zum Zeitpunkt der Diagnose keine Beschwerden.(1) Keine oder unspezifische Beschwerden […]

| | weiterlesen »

#gemeinsamgegenkrebs – Mit ganzer Kraft für das Leben von Patienten / Vereintes Engagement: Mehr als 10.000 Menschen lassen überdimensionale Krebszelle im Berliner Hauptbahnhof symbolisch schrumpfen (FOTO)

Rund 10.000 Menschen haben bei der Aktion #gemeinsamgegenkrebs – Mit ganzer Kraft für das Leben von Patienten mitgemacht und so symbolisch eine überdimensionale Krebszelle im Berliner Hauptbahnhof zum Schrumpfen gebracht. Jeder konnte teilnehmen und dazu in der Zeit vom 20. bis 24. Februar auf einen Buzzer an der Installation drücken, einen Button auf der begleitenden […]

| | weiterlesen »

Bewegungstherapie bei Krebspatienten hocheffektiv / Neue Erkenntnisse zu Fatigue und Polyneuropathie

Viele Krebspatienten leiden unter den Nebenwirkungen ihrer Therapie. Dazu gehören etwa Erschöpfung, auch Fatigue-Syndrom genannt, oder Polyneuropathie, eine Schädigung der Nerven. Gezieltes bewegungstherapeutisches Training hilft, die zum Teil starken Einschränkungen zu reduzieren und die Lebensqualität der Betroffenen zu steigern. Aktuelle Studienergebnisse – unter anderem eine Meta-Analyse aus den USA – konnten nun belegen: Körperliche Aktivität […]

| | weiterlesen »

Krebsforscher für herausragende Arbeiten geehrt / Deutsche Krebshilfe Preise 2016 und 2017 verliehen

Die Deutsche Krebshilfe verleiht heute, am 5. Februar 2018, im Rahmen eines Festakts die Deutsche Krebshilfe Preise 2016 und 2017. Geehrt werden die beiden Wissenschaftler Professor Dr. Dres. h.c. Gert Riethmüller und Professorin Dr. Dolores J. Schendel für ihre richtungsweisenden Arbeiten auf dem Gebiet der Immuntherapie. Ebenfalls ausgezeichnet wird Professor Dr. Heribert Jürgens für seine […]

| | weiterlesen »

Krebs: Für die Hoffnung auf Heilung gäben acht von zehn Deutschen ihre Daten preis (FOTO)

Krebs fürchten die Deutschen deutlich mehr als Alzheimer oder die Todesursache Nr. 1 Herz-Kreislauf-Erkrankungen / Um Fortschritte in der Krebsforschung zu erzielen, würden 78 Prozent ihre persönlichen Daten teilen / Die hohen Ausgaben für eine moderne Krebstherapie hält die Mehrheit für angemessen / Zwei Drittel würden die Krebsforschung durch Teilnahme an Studien unterstützen / PwC-Experte […]

| | weiterlesen »

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de