Startseite » psychologie You are browsing entries tagged with “psychologie”

Selbstverletzendes Verhalten – deutschlandweit erster Schwerpunkt für Erwachsene

Sich an den Unterarmen ritzen, das ist am ehesten bekannt von Pubertierenden und Borderline-Patientinnen. Doch auch andere psychische Erkrankungen gehen mit diesem Verhalten einher, auch bei Erwachsenen und bei Männern gibt es dies Muster. Therapieangebote richten sich aber vorrangig an junge Betroffene. Deshalb eröffnet das Max-Planck-Institut für Psychiatrie (MPI) nun den ersten Schwerpunkt in Deutschland […]

| | weiterlesen »

Praxisbuch Systematisch-Integrative Psychosynthese: II. Wille – die Schulung des Willens

Ursel Neef, Georg Henkel und Sven Kerkhoff fassen in "Praxisbuch Systematisch-Integrative Psychosynthese: II. Wille" 25 Jahre praktischer Arbeit in einem modernen, methodischen Leitfaden zusammen.

| | weiterlesen »

Wie erlebt ein Autist die Welt?

Wie erlebt ein Autist die Welt?

Wie ein Autist SEINE Welt erlebt, kann NUR der Betroffene selbst beschreiben!

| | weiterlesen »

Preisgeld von 1 Millionen US-Dollar für Erreger der Alzheimer-Krankheit von Dr. Leslie Norins auf ALZgerm.org ausgelobt

Leslie Norins, MD, PhD, CEO von Alzheimer“s Germ Quest, Inc., lobt ein Preisgeld in Höhe von 1 Millionen US-Dollar für den Wissenschaftler aus, der überzeugende Beweise dafür liefern kann, dass ein Infektionserreger die Hauptursache für Alzheimer-Erkrankungen ist. Der auf drei Jahre angelegte Wettbewerb startet am 15. Januar 2018. Forscher können sich unter ALZgerm.org (http://www.alzgerm.org/) bewerben. […]

| | weiterlesen »

Lügen geht gar nicht. Bluffen aber schon, oder?

Eine Studie der WHU – Otto Beisheim School of Management und der Arizona State University liefert Antworten auf die Frage, worin der konkrete Unterschied zwischen einem Bluff und einer Lüge bei Geschäftsverhandlungen besteht. Die Unterscheidung ist bedeutend, da die psychologischen Konsequenzen grundverschieden ausfallen – sowohl für die Betroffenen eines Bluffs oder einer Lüge, als auch […]

| | weiterlesen »

Erfolg ist immer auch Psychologie: Wie die Denkweise der Profi-Rennfahrer zu mehr Erfolg verhelfen kann

– Studie, die von Ford in Auftrag gegeben wurde, erforscht die Gehirnaktivitäten von Rennfahrern – Vom mentalen Training – wie etwa Meditations- und Visualisierungstechniken – können auch „Menschen wie Du und ich“ profitieren – Ford entwickelt einen speziellen Renn-Helm zur Erfassung der Gehirnaktivität von Werksfahrern bei Rennsport-Wettbewerben Ob man eine Präsentation halten oder ein Vorstellungsgespräch […]

| | weiterlesen »

Tanz der Quanten – faszinierende Einblicke in die Welt der Quantenphysik

Der ganze Kosmos ist ein Wunder, die Pflanzen und Tiere sind ein Wunder und auch über die kleinsten Materiebausteine kann man sich nur wundern. Man sieht den Weltentanz, doch wer ist eigentlich der Tänzer und was befindet sich hinter der kosmischen Bühne. Geistes- und Naturwissenschaftler streiten sich seit Jahrhunderten, ob es eine eigenständige Seele gibt, […]

| | weiterlesen »

Europäische Union aus Sicht psychischer Hygiene und der Sozialmechanismen – Aufdeckung tieferer Zusammenhänge

Die Europäische Union befindet sich in mehr als nur einer einzigen Krise. Der Autor des vorliegenden Buches sieht etwa die Einführung der Grenzkontrollen in der Europäischen Union als eine schwerwiegende Fehlentwicklung, die nicht nur die Umwandlung der Union in die Vereinigten Staaten von Europa gefährdet, sondern das dauerhafte Bestehen der Union selbst. Es stehen ökonomische […]

| | weiterlesen »

Dramatische Folgen psychischer Erkrankungen

Die Behandlung psychischer Erkrankungen muss verbessert werden. Sie bringen großes Leid für Betroffene mit sich. Außerdem entstehen durch einen stetigen Anstieg der Fehltage durch Krankheit hohe Kosten. Das Max-Planck-Institut für Psychiatrie forscht auf diesem Gebiet und behandelt Patienten. 400 Gäste kamen anlässlich der Münchner Woche für Seelische Gesundheit ins Max-Planck-Institut für Psychiatrie (MPI). „Das zeigt […]

| | weiterlesen »

Open Innovation in Science – Bevölkerung wünscht sich mehr Forschung für Kinder psychisch Kranker sowie die Entstigmatisierung Betroffener

„Wir brauchen das Wissen der Betroffenen“ – Ein Pilotprojekt der Open Innovation in Science Initiative der Ludwig Boltzmann Gesellschaft (LBG) hatte sich aufgemacht, neue Forschungsfragen im Bereich psychische Erkrankungen zu entwickeln. Dafür wurde die Öffentlichkeit direkt in den Forschungsprozess einbezogen und zwar über die wissenschaftliche Crowdsourcing Plattform „Reden Sie mit“. Mit den dort gesammelten und […]

| | weiterlesen »

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de