Startseite » psychologie You are browsing entries tagged with “psychologie”

Brückenbauerin zwischen unterschiedlichen Kulturen: Studierende als Forschungsassistentin in Mexiko

Katharina Arriens, Studierende der Wirtschaftspsychologie an der Hochschule Fresenius in Berlin, bewarb sich erfolgreich für ein Forschungsprojekt in Mexiko. Es unterstützt junge Studierende vor Ort professionell im Bereich Entrepreneurship. Auslandserfahrung steht für viele Studierende ganz oben auf der Agenda. Auch für Arbeitgeber ist das Thema von besonderer Bedeutung. Interkulturelle Kompetenz zählt schließlich zu den Schlüsselqualifikationen […]

| | weiterlesen »

Britische Familienforschung: Familienstruktur unerheblich für Wohlbefinden von Kindern (FOTO)

Britische Familienforschung: Familienstruktur unerheblich für Wohlbefinden von Kindern (FOTO)

Das Wohlbefinden eines Kindes hänge nicht von der Struktur einer Familie ab, so die britische Forscherin und Psychologin Tabitha Freeman, sondern von der „Qualität der Beziehung zwischen Kindern und Eltern“, so Freeman in der Wochenzeitung DIE ZEIT. Kinder, die in sogenannten neuen Familienformen aufwachsen, unterscheiden sich, so Langzeitbeobachtungen des Centre for Family Research der Universität […]

| | weiterlesen »

Das Seelenheil im Netz finden? Whitepaper: Chancen und Grenzen der Onlinetherapie (VIDEO)

Im Jahressymposium der Rhein-Jura Klinik beleuchten Experten ein ganz besonderes Thema: Onlinetherapie. Die Referenten zählen an etablierten Instituten in ganz Deutschland zu gefragten Spezialisten. Die neuesten Erkenntnisse zum Thema Onlinetherapie können Sie sich im kostenlosen Whitepaper herunterladen. Die Möglichkeiten von Onlinetherapie sind vielfältig und reichen von E-Mails, Skype, Chat bis zu den sozialen Medien. Sie […]

| | weiterlesen »

Demenz-Betroffene entwickeln manchmal eine Inselbegabung

Demenz-Betroffene entwickeln manchmal eine Inselbegabung

In die Öffentlichkeit gelangt das Savant-Syndrom unter anderem durch den Film „Rain Man“ mit Dustin Hoffman. Die Inselbegabung, auch Savant-Syndrom genannt, kommt bei Menschen vor, die eine kognitive Behinderung oder eine andere, häufig tiefgreifende Entwicklungsstörung aufweisen. Forscher entdeckten in San Francisco (University of Califonia) Patienten, die an Demenz litten. Mit Beginn dieser Krankheit entwickelten manche […]

| | weiterlesen »

Autismus ist nicht heilbar

Autismus ist nicht heilbar

AUTISMUS – wie offen man damit umgeht, sollte man im Einzelfall genau abwägen. Kindergärten und Schulen sollten ambivalente Erfahrungen gesammelt haben. Welche Schulen hier in Frage kommen, sollte man mit dem Therapeuten besprechen. Dieser kann individuelle Ratschläge geben. Geschwister profitieren grundsätzlich von der Ehrlichkeit. Sie leiden oft darunter, dass sich alles um das autistische Kind […]

| | weiterlesen »

Erst sprechen, dann denken – Warum wir ständig „äh“ sagen

Nicht mal eine halbe Sekunde – so wenig Zeit vergeht, bis wir unserem Gesprächspartner antworten. Angesichts dieses rasanten Tempos fragt man sich schon: Hören wir dem Gegenüber wirklich zu? Aber sicher, berichtet das Tablet-Magazin „Apotheken Umschau elixier“ (Ausgabe vom 1.10.2016). Wie Wissenschaftler des Max-Planck-Institut (MPI) im niederländischen Nimwegen herausfanden, hören wir zu, aber plappern los, […]

| | weiterlesen »

Den kenne ich doch – In der Gesichtserkennung schlagen Menschen den Computer

Ein Gesicht wiederzuerkennen und sich zu erinnern, wem es gehört: Klingt ganz leicht, ist aber eigentlich eine sehr komplexe Aufgabe. Die automatische Gesichtserkennung scheitert bei schlechten Lichtverhältnissen häufig, anders als die des Menschen. „Wir sind von Geburt an auf Gesichter programmiert“, sagt der Psychologe Dr. Josh Davis von der Greenwich-Universität (England), der an Gesichtserkennung forscht. […]

| | weiterlesen »

Mit Botox Borderline-Störungen behandeln (FOTO)

Mit Botox Borderline-Störungen behandeln (FOTO)

– Botulinumtoxin könnte Borderline-Patienten helfen – Wissenschaftler von Asklepios und der MHH publizieren im American Journal of Psychiatry – Studienteilnehmerinnen gesucht Forscher der der Asklepios Klinik Nord-Ochsenzoll (Hamburg) und der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) haben herausgefunden, dass Botulinumtoxin Menschen hilft, die an der emotional instabilen Persönlichkeitsstörung des Borderline-Typs leiden. „Botox könnte das bisher einzige zugelassene […]

| | weiterlesen »

Aktuelle, wissenschaftliche Studie belegt: 3-D-Kino verbessert körperliche und geistige Leistungsfähigkeit von Kindern

Das Betrachten von 3-D-Filmen hat im unmittelbaren Nachgang einen positiven Effekt auf die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit von Kindern, also einen „Trainingseffekt“ auf das Gehirn. Das ist eines der zentralen Ergebnisse einer aktuellen, wissenschaftlichen Studie, die RealD, weltweit führender Lizenzgeber für 3-D-Technologien, in Kooperation mit Partnern aus Großbritannien im Mai 2016 durchgeführt hat. Weitere Kernergebnisse […]

| | weiterlesen »

Midlife-Crisis mach neugierig – Wissenschaftler sehen positive Effekte persönlicher Krisen

Sinnkrisen haben laut Forschern auch positive Seiten. Das Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“ berichtet über eine US-Studie, der zufolge Frauen und Männer, die beispielsweise in der Midlife-Crisis stecken, neugieriger gegenüber ihren Mitmenschen, sich selbst und ihrem Platz in der Welt sind. Die Begründung der Forscher, die ihre Studie im Fachmagazin „International Journal of Behavioral Development“ veröffentlichten: Durch […]

| | weiterlesen »

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de