Startseite » senior You are browsing entries tagged with “senior”

Rastlosigkeit bei Alzheimer: Kölner Forscher untersuchen Bewegungsverhalten von Menschen mit Alzheimer

Die Alzheimer-Krankheit kann zu einer Veränderung des Bewegungsverhaltens führen: Ein Teil der Patienten verliert ihre körperliche Aktivität, andere Patienten erleben eine Rastlosigkeit, die ein ständiges Umherwandern mit sich bringt. Auch Änderungen im Tag-Nacht-Rhythmus können auftreten. Von den Angehörigen werden diese Veränderungen als sehr belastend empfunden. Die Arbeitsgruppe „Gerontopsychiatrie in Bewegung“ von Prof. Dr. Wiebren Zijlstra […]

| | weiterlesen »

Sicherer mit Gehhilfe – Verletzungen bei Stürzen mit Rollator fallen offenbar harmloser aus als bei Senioren ohne diese Hilfe

Rollator-Nutzer verletzten sich bei einem Sturz tendenziell offenbar weniger stark als Senioren, die ihre Gehhilfe zu Hause lassen. Das fanden laut einem Bericht des Apothekenmagazins „Senioren Ratgeber“ Forscher aus dem US-Bundesstaat Michigan heraus. Sie hatten für ihre Studie 262 Senioren befragt, die in jüngster Zeit gestürzt waren. Viele von ihnen hatten ihren rollenden Begleiter nicht […]

| | weiterlesen »

Spielen für die Hirnzellen / Das Gehirn benötigt Abwechslung, um fit zu bleiben

Wer seine Hirnzellern in Schwung halten will, sollte sich so oft wie möglich zu Gesellschaftsspielen treffen. „Spiele haben einen bekannten Ablauf, die Regeln ändern sich nicht. Gleichzeitig ist aber jede Runde anders und bietet eine neue Herausforderung“, erklärt die Neurologin Professor Christine von Arnim vom Universitätsklinikum Ulm im Apothekenmagazin „Senioren Ratgeber“. Das sei die ideale […]

| | weiterlesen »

Nicht lustlos, sondern einsam / Frauenüber 60 Jahre mangelt es zum Sex weniger an der Lust als an Gelegenheiten

Sex wollen und Sex haben, das geht nicht immer zusammen. Besonders Frauen über 60 Jahre mangelt es weniger an Lust als an Gelegenheiten, berichtet das Apothekenmagazin „Senioren Ratgeber“. Es beruft sich auf die US-Gesundheitsforscherin Dr. Holly Thomas, die 2650 Amerikanerinnen zu ihrem Sexleben befragte. Bei den 60- bis 69-Jährigen hatte noch jede zweite Frau Sex, […]

| | weiterlesen »

Glücklich mit Schneewittchen / Demenzpatienten mögen es, Märchen vorgelesen zu bekommen

Märchen vorgelesen zu bekommen tut Demenzpatienten gut, berichtet das Apothekenmagazin „Senioren Ratgeber“. Das zeige eine Studie der Berliner Pflegewissenschaftlerin Ingrid Kollak. Anhand von Videomitschnitten von mehr als 100 Märchenstunden in Pflegeeinrichtungen konnte sie die Zuhörer beobachten. „Zwei Drittel der Bewohner reagierten positiv auf die Geschichten“, so Kollak. Viele wurden ruhiger oder verfolgten die Erzählungen freudig. […]

| | weiterlesen »

Plötzlich verwirrt im Krankenhaus / Eine individuelle Betreuung könnte vielen Senioren ein „Delir“ ersparen

Schätzungen zufolge erleiden rund 30 Prozent der über 65-jährigen Patienten nach einer Operation ein sogenanntes Delir: Sie sind verwirrt, desorientiert, haben Gedächtnislücken oder Halluzinationen. Was genau diese bisher nicht vorhersehbare Verwirrtheit auslöst, ist kaum erforscht, berichtet das Apothekenmagazin „Senioren Ratgeber“. Narkosen scheinen einen Einfluss zu haben. Im Universitätsklinikum Charité, Berlin, gelang es etwa, durch eine […]

| | weiterlesen »

Weltneuheit: Verbesserte Sehqualität durch neue Kunstlinse bei Alterssichtigkeit (FOTO)

Weltneuheit: Verbesserte Sehqualität durch neue Kunstlinse bei Alterssichtigkeit (FOTO)

In der Centro Klinik Oberhausen fanden die ersten Implantationen von Multifokallinsen der weltweit neuesten trifokalen Technologie statt. Das bislang einzigartige neue Optikdesign ermöglicht geeigneten Patienten eine weitestgehende Brillenfreiheit. In der Universitätsaugenklinik Frankfurt und in der Centro Klinik Oberhausen wurden weltweit die ersten Implantationen der neuartigen PanOptix® Trifokallinse (Alcon Pharma) durchgeführt. Die neue Trifokallinse bietet eine […]

| | weiterlesen »

Wohlfühlfaktor Kiez / Wer am Leben in seinem Stadtteil teilnimmt, dem geht es im Alter besser

Je älter wir werden, desto wichtiger wird gute Nachbarschaft. „Wer sich mit seinem Stadtteil identifiziert und am Leben im Viertel teilnimmt, hat bessere Chancen, sich auch bei nachlassender Gesundheit wohl zu fühlen“, zitiert das Apothekenmagazin „Senioren-Ratgeber“ den Alternsforscher Prof. Frank Oswald. Er erhob die Daten für seine Erkenntnis in einer Studie an 595 Einwohnern ab […]

| | weiterlesen »

Demente mögen Tablett-Computer / Mit Quiz und Bildtelefon bereiten die handlichen Geräte den Kranken Freude

Tablet-Computer kamen bei Demenzkranken in einer Studie mit Pflegeheimbewohnern überraschend gut an. Die Geräte waren unter anderem mit kleinen Quizzen und Bildtelefon versehen. „Das machte den Kranken offenbar Freude“, zitiert das Apothekenmagazin „Senioren-Ratgeber“ Dr. Johanna Nordheim von der Berliner Charité. Nun soll das Programm weiterentwickelt werden. Dieser Beitrag ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei. […]

| | weiterlesen »

Gesunde Einbildung / Wer sich jünger fühlt, als der Pass ausweist, ist oft auch gesünder

70 – ich? Niemals! Viele empfinden sich als jünger, als es in ihrem Pass steht. Recht haben sie, denn Senioren, die in der Studie eines französisch-amerikanischen Forscherteams ein niedrigeres gefühltes Alter angaben, hatten auch geringere Entzündungswerte im Blut, berichtet das Apothekenmagazin „Senioren-Ratgeber“. Jedenfalls ist der gute Blutwert ein Hinweis auf eine bessere Gesundheit. Dieser Beitrag […]

| | weiterlesen »

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de