Startseite » wissenschaft You are browsing entries tagged with “wissenschaft”

Asklepios veranstaltet Hamburgs größten Krebskongress

Am 15. und 16. Februar 2019 findet der 2. Asklepios Krebskongress in der Handwerkskammer Hamburg statt. Mit über 600 erwarteten Teilnehmern ist es der größte Krebskongress in Hamburg. Das Motto „Krebs und Lebensalter“ weist darauf hin, dass Tumore jeden Menschen in jeder Phase seines Lebens betreffen können – und dass die Krankheit in jedem Alter […]

| | weiterlesen »

„Frag dich!“ – Auftakt zur 54. Wettbewerbsrunde von „Jugend forscht“

Am 21. Februar 2019 im Fraunhofer IGD in Darmstadt

| | weiterlesen »

Wirtschaftsagentur Wien fördert AI-Projekt von iDWELL

Wirtschaftsagentur Wien fördert AI-Projekt von iDWELL

iDWELL setzt auf Artificial Intelligence im Bereich der Immobilienverwaltung Mit seiner mobilen Multi-Channel CRM-Software, die sämtliche Kommunikationskanäle der Immobilienverwaltung auf einer einzigen Plattform zusammenführt und der Vision, Arbeitsprozesse mit Hilfe von Artificial Intelligence (AI) zu automatisieren, konnte iDWELL die Experten-Jury der Wirtschaftsagentur Wien von seinem großen Potential überzeugen. Das PropTech erhält nun im neuen Jahr […]

| | weiterlesen »

Vier neue Professoren: Hertie School weitet Forschung zu Digitalisierung und Globalisierung aus / Neues Data Lab für datengestützte Methoden der Sozialforschung

Arjun Appadurai, Anita Gohdes, Leonardo Iacovone und Slava Jankin Mikhaylov gehören seit Februar 2019 zur Fakultät der Hertie School of Governance. Die Professorenschaft der Berliner Hochschule wächst damit auf 34 Wissenschaftler. Prof. Dr. Anita Gohdes kommt als Professor of International and Cyber Security von der Universität Zürich an die Hertie School. Die Professur wurde mit […]

| | weiterlesen »

KNAHF steigt in KI-Forschung ein / Künstliche Intelligenz soll Lebenserwartung bei angeborenen Herzfehlern verbessern (FOTO)

KNAHF steigt in KI-Forschung ein / Künstliche Intelligenz soll Lebenserwartung bei angeborenen Herzfehlern verbessern (FOTO)

Ergebnisse aus zwei ersten internationalen KI-Studien am Kompetenznetz Angeborene Herzfehler (KNAHF) belegen: Künstliche Intelligenz erleichtert Identifikation von Gesundheitsrisiken und rechtzeitige Behandlung bei erwachsenen Patienten mit angeborenen Herzfehlern. Forscher setzen Hoffnungen in KI-Strategie der Bundesregierung. Wie lassen sich lebensbedrohliche Situationen bei Patienten mit angeborenen Herzfehlern rechtzeitig erkennen und vermeiden? Genaue Antworten auf diese Fragen erhoffen sich […]

| | weiterlesen »

„plan b“ im ZDFüber neue Therapien gegen Krebs (FOTO)

„plan b“ im ZDFüber neue Therapien gegen Krebs (FOTO)

Jedes Jahr erkranken in Deutschland etwa 500.000 Menschen an Krebs – die Hälfte von ihnen stirbt an der Krankheit. Doch Erfolge moderner Gendiagnostik und Immuntherapien zeigen: Krebs muss kein Todesurteil sein. Am Samstag, 2. Februar 2019, 17.35 Uhr, berichtet „plan b“ im ZDF über „Gewonnene Jahre – Neue Therapien gegen Krebs“. Chemotherapie, Operation, Bestrahlung – […]

| | weiterlesen »

Forschungsprojekt gestartet: Alzheimer-Risikogen ApoE4 im Fokus

Mit dem Alter steigt das Alzheimer-Risiko. Darüber hinaus gibt es aber auch Risikogene, wie das für den Fettstoffwechsel zuständige Apolipoprotein E4 (ApoE4), welches die Wahrscheinlichkeit einer Alzheimer-Erkrankung um den Faktor zwölf erhöht. Prof. Thomas Willnow vom Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin (MDC) in Berlin erforscht den bislang kaum verstandenen Unterschied zwischen der risikobehafteten ApoE4-Variante und der […]

| | weiterlesen »

Gesetz wird Wettbewerb bei Biosimilars fördern

Für patentfreie biologische Arzneimittel gibt die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) derzeit jährlich vier Milliarden Euro aus. Das liegt auch am bisher schwach ausgeprägten Wettbewerb, wie eine aktuelle Analyse des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) zeigt: Käme konsequent das preiswerteste vergleichbare biosimilarfähige Arzneimittel in der Therapie zum Einsatz, könnten jährlich 750 Millionen Euro zusätzlich eingespart werden – […]

| | weiterlesen »

Hohe Auszeichnung: José Carreras Leukämie-Stiftung ist „Wissenschaftsstiftung des Jahres“ (FOTO)

Hohe Auszeichnung: José Carreras Leukämie-Stiftung ist „Wissenschaftsstiftung des Jahres“ (FOTO)

Hohe Auszeichnung für José Carreras und die José Carreras Leukämie-Stiftung: Die Deutsche Universitätsstiftung (DUS) und der Stifterverband zeichnen die José Carreras Leukämie-Stiftung für ihre nachhaltige Förderung der Erforschung von Leukämie und anderer Blut- und Knochenmarkserkrankungen als „Wissenschaftsstiftung des Jahres“ aus. Die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung wird im Rahmen der 11. „Gala der Deutschen Wissenschaft“ […]

| | weiterlesen »

Berliner Alzheimer-Forscher Dr. Matthias Megges mit Helga und Dieter Steinle-Preis geehrt

Der Alzheimer-Forscher Dr. Matthias Megges von der Charité – Universitätsmedizin Berlin ist mit dem erstmals vergebenen Helga und Dieter Steinle-Preis ausgezeichnet worden. Das Preisgeld in Höhe von 40.000 Euro fließt in das Forschungsprojekt „Entzündungen bei der Alzheimer-Krankheit verhindern“. Das Projekt war vom wissenschaftlichen Beirat der gemeinnützigen Alzheimer Forschung Initiative e.V. (AFI) ausgewählt worden. „Wenn man […]

| | weiterlesen »

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de