Menarini: Elcin Barker Ergun wird Group CEO

| |

Der Vorstand hat Frau Elcin
Barker Ergun als CEO der Menarini Group berufen.

„Elcin Barker Ergun ist die ideale Verstärkung des Menarini-Teams,
um die Wachstumsstrategie bezüglich Märkte und Therapiebereiche
voranzutreiben“, kommentierte Eric Cornut, Chairman von Menarini.

Elcin Barker Ergun: „Menarini ist ein Unternehmen, das
international für seine Marktdynamik und Patientenorientierung
bewundert wird. Für mich ist es eine Ehre, zu Menarini zu stoßen und
an der Umsetzung neuer Geschäftsperspektiven und Weiterverfolgung
unserer Globalisierungsstrategie mitzuarbeiten.“

Lucia and Alberto Giovanni Aleotti kommentierten: „Mit dem
Eintritt von Elcin Barker Ergun schließt sich der Kreis, den wir vor
einigen Jahren mit dem Ziel initiiert haben, die Governance zu
stärken und das Unternehmen stärker auf dem internationalen Markt zu
positionieren, um das Wachstum zu beschleunigen.“

Nach 8 Jahren im Technologiesektor im VK und in den Niederlanden
wechselte Elcin Barker Ergun als Tochter-CFO bei Smithkline Beecham
in die Pharmabranche. Anschließend war sie in der Healthcare-Sparte
von Merck KGaA tätig, wo sie immer höhere Positionen mit globaler
Geschäftsverantwortung bekleidete und in ihrer letzten Rolle als Head
of New Business die F&E-Kollaborationen betreute.

Elcin Barker Ergun hat mehr als 20 Jahre Erfahrung in
Führungspositionen bei Pharmaunternehmen auf globaler, regionaler und
lokaler Ebene mit Verantwortung für Handel, Finanzen und Innovation.

In ihrer letzten Rolle war sie Head of New Business in der
Healthcare-Sparte von Merck KGaA in Boston mit Verantwortung für
externe Entwicklungsprojekte und Finanzierung verschiedener
Initiativen zur Schaffung neuer Geschäftsfelder. Vor dieser Zeit
diente sie als Executive Vice President, Head of Global Commercial
bei Merck Serono mit Verantwortung für P&L von 4,5 Mrd. EUR und über
5.000 Mitarbeiter. Ihre vorangegangene Position war Senior Vice
President, Head of Intercontinental Region, bestehend aus 69 Ländern
im Nahen Osten, in Afrika, der Türkei und Russland/GUS.

In ihrer früheren Berufslaufbahn diente Elcin Barker Ergun in
verschiedenen Finanzfunktionen als Tochter-CFO bei CFO Smithkline
Beecham und Tochter-CFO bei Honeywell. Nach 8 Jahren im
Technologiesektor im VK und in den Niederlanden wechselte sie in die
Pharmabranche. Elcin ist Ingenieurin mit einem MBA von INSEAD.

Die Menarini Pharmaceutical Group mit Sitz in Florenz ist in 136
Ländern weltweit präsent. Mehr als 17.600 Mitarbeiter erwirtschaften
einen Umsatz von 3.667 Mio. EUR. Mit 7 Zentren für Forschung und
Entwicklung kommen Menarinis Produkte in den meisten wichtigen
Therapiebereichen zum Einsatz, beispielsweise Kardiologie,
Gastroenterologie, Pneumologie, Infektionskrankheiten, Diabetes sowie
entzündungshemmende und schmerzstillende Produkte. Die Gruppe
betreibt 16 pharmazeutische Produktionsanlagen in Italien und im
Ausland, die pro Jahr über 585 Millionen Produktpackungen produzieren
und vertreiben. Mit seiner Pharmaproduktion, die auf den höchsten
Qualitätsstandards basiert, leistet Menarini einen fortgesetzten
Beitrag zur Gesundheit von Patienten auf der ganzen Welt.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/974825/Menarini_CEO.jpg

Logo –
https://mma.prnewswire.com/media/946944/Menarini_Group_Logo.jpg

Pressekontakt:
Valeria Speroni Cardi
Lorenza Sbroma Tomaro
Menarini Press Office
Via dei Sette Santi 3
+39 055 56801
ufficiostampa@menarini.it

Original-Content von: Menarini Gruppe, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von on Donnerstag, September 12th, 2019. gespeichert unter Biotechnologie, Medizin. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Leave a Reply

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de