Startseite » arzneimittel You are browsing entries tagged with “arzneimittel”

Steigende Erwerbsfähigkeit bei Rheuma-Kranken (FOTO)

Steigende Erwerbsfähigkeit bei Rheuma-Kranken (FOTO)

1997 waren rund 42 % der Menschen mit rheumatoider Arthritis erwerbstätig. Heute sind es rund 65 %. Und nur noch rund halb so viele Patienten wie vor 20 Jahren brauchen heute wegen dieser Krankheit eine Behandlung im Krankenhaus. „Pharmaforschung zu Rheuma hat vielen Menschen geholfen, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Sie hilft aber auch der […]

| | weiterlesen »

Welt-Rheuma-Tag: Im Kampf gegen Rheima keine Zeit verlieren (FOTO)

Welt-Rheuma-Tag: Im Kampf gegen Rheima keine Zeit verlieren (FOTO)

– Moderne Versorgungskonzepte: Rheuma früher, schneller, konsequenter behandeln – Symptom- und Beschwerdefreiheit: Lebensqualität von Rheumapatienten verbessern – Welt-Rheuma-Tag am 12. Oktober: Neue Therapiechancen für Rheumapatienten nutzen Rund 1,5 Millionen Menschen leiden in Deutschland an entzündlich-rheumatischen Erkrankungen.(1) Mehr als hundert verschiedene Krankheitsformen gibt es.(2) Heilbar ist Rheuma nicht, aber durch Fortschritte in der Forschung und eine […]

| | weiterlesen »

Neue Regelung des G-BA: „Die Festbeträge werden die Biosimilar-Industrie schwächen“

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) will die vier TNF-alpha-Inhibitoren Adalimumab, Certolizumab pegol, Etanercept und Golimumab zu einer Festbetragsgruppe zusammenfassen. Dieser Schritt, der eine Senkung der Ausgaben für die betreffenden Wirkstoffe nach sich ziehen soll, kommt nach Auffassung der AG Pro Biosimilars zum falschen Zeitpunkt: Denn er schadet einer Branche, die im Bereich der teuren Biopharmazeutika gerade […]

| | weiterlesen »

Dokumentarfilm „DIE GLOBALE ANTIBIOTIKA-KRISE“ / US-Premiere am 23. September in New York in Anwesenheit von US-Gesundheitsminister Alex Azar und UK Chief Medical Officer Dame Sally Davies

Dokumentarfilm „DIE GLOBALE ANTIBIOTIKA-KRISE“ / US-Premiere am 23. September in New York in Anwesenheit von US-Gesundheitsminister Alex Azar und UK Chief Medical Officer Dame Sally Davies

Im Frühjahr zeigte ARTE erstmals die BROADVIEW Pictures-Produktion RESISTANCE FIGHTERS – DIE GLOBALE ANTIBIOTIKA-KRISE – ein Dokumentarfilm, der mit umfassenden Hintergrundinformationen die Gefahren der weltweit wachsenden Antibiotika-Resistenz darlegt, deren Ursachen und Folgen aufzeigt und darstellt, wie sich namhafte Pharma-Unternehmen seit Jahren aus der Antibiotika-Forschung zurückziehen. Am kommenden Montag, 23. September, wird der weltweit auf Festivals […]

| | weiterlesen »

VDI warnt vor steigender Gefahr durch Antibiotika-Resistenzen

Viele Antibiotika wirken nicht mehr, Bakterien entwickeln zunehmend Resistenzen. Die Folgen sind dramatisch. Jedes Jahr sterben in der EU Schätzungen zufolge 33.000 Menschen an resistenten Erregern. Wir brauchen also dringend neue Antibiotika. Doch neben der Entwicklung neuer Präparate braucht es aus Sicht des VDI zugleich sehr viel mehr Anstrengungen bei dem Verhindern einer Ausbreitung von […]

| | weiterlesen »

Noch keine PUMA-Zulassung für Kinderarzneimittel in diesem Jahr

Bislang hat noch kein Arzneimittel-Hersteller in diesem Jahr eine sogenannte PUMA-Zulassung (Paediatric Use Marketing Authorisation) beantragt. Darunter versteht man eine nachträgliche Zulassung eines für Erwachsene bereits auf dem Markt befindlichen Produktes für die Anwendung bei Kindern und Jugendlichen. Das geht aus einer aktuellen Statistik der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) hervor. Pharmazeutische Unternehmer sehen sich bei PUMA-Zulassungen […]

| | weiterlesen »

Gemeinsame PM der Verbände: Welttag der Patientensicherheit – was pharmazeutische Unternehmen für die Patientensicherheit tun

Anlässlich des diesjährigen Welttages der Patientensicherheit am 17. September 2019 informieren die Verbände BAH, BPI und vfa darüber, was pharmazeutische Unternehmen regelmäßig unternehmen, damit die Anwendung von Arzneimitteln für Patienten so sicher wie möglich erfolgen kann. Medikamente werden überhaupt nur behördlich zugelassen, wenn ihr Nutzen die Risiken der Anwendung übersteigt. Dies wird vor der Zulassung […]

| | weiterlesen »

Pharmakonzerne stoppen Entwicklung von Antibiotika

Obwohl die zunehmende Ausbreitung resistenter Keime als eine der größten globalen Gefahren gesehen wird, stoppen Pharmaunternehmen die Forschung an neuen Antibiotika. Das zeigen Recherchen des NDR. Dem Sender bestätigte nun auch der größte Gesundheitskonzern der Welt, die Firma Johnson & Johnson, dass sich derzeit bei ihnen „keine weiteren Antibiotika in der Entwicklung“ befänden. Zuletzt hatten […]

| | weiterlesen »

Die gute Nachricht: Unvergessen: Forschung gegen Alzheimer (FOTO)

Die gute Nachricht: Unvergessen: Forschung gegen Alzheimer (FOTO)

Die pharmazeutische Industrie forscht weiter an einem Mittel gegen Alzheimer. Bisherige Rückschläge bedeuten keinesfalls, dass die Suche nach einem Mittel aufgegeben wird. Neue Therapieansätze machen vorsichtig Hoffnung. Gute Nachrichten im Kampf gegen das Vergessen! Alzheimer ist komplex: Die genauen Ursachen sind noch nicht erschöpfend erforscht. Das macht die Forschung sehr schwierig. Als sicher gilt, dass […]

| | weiterlesen »

Großer Erfolg im Kampf gegen vernachlässigte Krankheiten: Zulassung für Medikament gegen tödlichste Infektionskrankheit der Welt

– Erstmals kostengünstige stärker wirkende Behandlung extrem resistenter Tuberkulose möglich – KfW fördert TB Alliance mit 20 Mio. EUR Ab sofort ist eine wirksamere und kostengünstige Behandlung von extrem resistenter Tuberkulose möglich. Der neue Wirkstoff Pretomanid, der von der gemeinnützigen Organisation TB Alliance unter anderem mit der Förderung der KfW im Auftrag des Bundesministeriums für […]

| | weiterlesen »

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de