Prof. Alena Buyx zu Gast bei „Precht“ im ZDF (FOTO)

Nie zuvor haben sich politische Entscheidungen stärker auf den Expertenrat gestützt als derzeit. Wie mächtig sind Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler heute, und gibt es auch noch die moralisch-geistigen Instanzen? Über „Moral und Macht in Zeiten des Umbruchs“ spricht Richard David Precht in seiner Sendung Sonntag, 9. Mai 2021, 23.40 Uhr, mit Prof. Alena Buyx, der Vorsitzenden […]

Von #WirvsVirus lernen: Gemeinsam Krisen lösen braucht nachhaltige Unterstützung (VIDEO)

Ein Jahr nach dem #WirvsVirus-Hackathon und pünktlich zum Start des neuen Update-Deutschland-Hackathons stellen die Hertie School und Vodafone Stiftung erste Ergebnisse ihrer Begleitforschung und Empfehlungen für zukünftige Projekte vor. Open Social Innovation-Projekte wie der #WirvsVirus-Hackathon und das anschließende sechsmonatige Umsetzungsprogramm bieten großes Potenzial, schnell auf komplexe gesellschaftliche Herausforderungen, wie die Pandemie, zu reagieren. Allerdings erfordern […]

Arbeitsbedingungen in sozialen Berufen verschlechtern sich weiter / Ergebnisse einer Online-Befragung unter Beschäftigten in der Sozialen Arbeit

Eine Online-Befragung unter mehr als 3.000 Beschäftigten in der Sozialen Arbeit zeigt: Ihre Arbeitssituation hat sich im zweiten Lockdown verschärft – durch steigende Nachfrage, zunehmende Arbeitsverdichtung, veränderte Beziehungen zu den Adressat*innen. „Die Folgen werden wir auch als Gesellschaft insgesamt spüren,“ sagt Studienleiter Professor Dr. Nikolaus Meyer, Professor für Profession und Professionalisierung Sozialer Arbeit an der […]

Rauchstopp: Alternative Nikotin-Produkte erhöhen die Erfolgschancen

Nikotin Institut fordert Aufklärung über Ersatzprodukte und präsentiert Maßnahmenempfehlungen für eine europaweit einheitliche gesetzliche Regelung Rauchen ist für eine Vielzahl von tabakassoziierten Gesundheitsschäden verantwortlich und findet in unserer gesundheitsorientierten Gesellschaft immer weniger Akzeptanz. Langjährigen Raucherinnen und Rauchern fällt ein absoluter und abrupter Rauchstopp aber oftmals sehr schwer. Gleichzeitig wünscht sich mehr als die Hälfte der […]

Karliczek: Wir brauchen mehr Wissenüber die langfristigen Auswirkungen der Pandemie auf unsere Gesellschaft

Bundesforschungsministerium fördert sozial- und geisteswissenschaftliche Forschung zu den gesellschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) stärkt die Forschung zu den gesellschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie. Gefördert werden sozial- und geisteswissenschaftliche Projekte, die die langfristigen Auswirkungen der Corona-Krise und die daraus resultierenden Herausforderungen für die Gesellschaft untersuchen. Eine entsprechende Förderrichtlinie wurde heute veröffentlicht. […]

Karliczek: „Wir brauchen mehr weibliche Rollenvorbilder in Wissenschaft und Forschung“

Bundesforschungsministerin Anja Karliczek zum Weltfrauentag 2021 Seit mehr als 100 Jahren wird der Internationale Frauentag begangen. Am 8. März 2021 wird jährlich weltweit gegen die Diskriminierung von Frauen und für die Gleichberechtigung der Geschlechter demonstriert. In diesem Jahr steht der Tag unter dem Motto „Frauen in Führungspositionen: Für eine ebenbürtige Zukunft in einer COVID-19-Welt“. Hierzu […]

Einladung zum Pressegespräch: Risikoreduktion durch alternative Nikotin-Produkte

Experte fordert Aufklärung statt Verbote – Maßnahmenempfehlung zur gesetzlichen Regulierung in Österreich und der gesamten EU Rauchen findet in unserer gesundheitsorientierten Gesellschaft immer weniger Akzeptanz. Manche Menschen aber können oder wollen nicht aufhören, Nikotin zu konsumieren. Erstmals gibt es heute auch in den Trafiken und dem zugehörigen Fachhandel – durch das immer größere Angebot an […]

Das Leben nach der Schule – jetzt auf YouTube

In der Schule bekommt der Nachwuchs Wissen vermittelt. Die Allgemeinbildung steht dabei immer weniger im Vordergrund. Die Schüler verlassen die Schule, ohne elementare Grundkenntnisse bzgl. eigenständig geführtes Leben – ohne Hotel MAMA. Viele junge Menschen sind sich nach Schulende auch unsicher, wohin der weitere Lebensweg sie führen soll, ob eine Ausbildung oder ein Studium die […]

„Wir müssen handeln!“ Zukunftsforscher Hartwin Maas über die Generation Corona und ihre Folgen

Die aktuellen Ergebnisse der bundesweiten Studie des Instituts für Generationenforschung rufen zum Handeln auf. Eine repräsentative Befragung mit knapp 2.000 Teilnehmern gibt Aufschlüsse Zukunftsforscher Hartwin Maas: „Wir werden zukünftig einen corona-bedingten Klassismus erleben. Wir wussten, dass die Gesellschaft die Folgen der Corona-Pandemie für die Bildung in Schule und Studium negativ sieht. Dass jedoch die meisten […]

Aktuelle Studienergebnisse – Corona-Pandemie 2021

Generation Corona – Corona-Studien des Instituts für Generationenforschung Seit Februar 2020 erhebt das Institut für Generationenforschung unter Leitung von Dipl.-Psych. Rüdiger Maas wöchentlich Daten (bundesweit und DACH, mit jeweils 1.200-3.500 Teilnehmer/innen) über Wohlbefinden, Wahrnehmung, Wünsche, Sorgen und Haltung der Menschen zur Corona-Pandemie. In der aktuelle Studie, die das Institut heute vorstellt, wurden die Teilnehmer u.a. […]

1 2 3 23