Startseite » wissenschaft You are browsing entries tagged with “wissenschaft”

Corona-Forschung an BESSY II: Zwei Tage Messbetrieb für die Suche nach dem richtigen Schlüssel

Die Berliner Synchrotronquelle BESSY II des Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB) nimmt für zwei Tage den Betrieb wieder auf. Mit der intensiven Röntgenstrahlung von BESSY II suchen Forscher nach Wirkstoffen gegen das Coronavirus SARS-CoV2. Fast zweihundert Proben aus einem wichtigen Protein des Virus werden in den kommenden Stunden untersucht. Die Proben sind mit unterschiedlichen Molekülen getränkt, die […]

| | weiterlesen »

Wege aus der Angst: “plan b” im ZDFüber neue Forschungen (FOTO)

Wege aus der Angst: “plan b” im ZDFüber neue Forschungen (FOTO)

Angst vor Corona, Angst vor der Klimakatastrophe, aber auch Angst vor Spinnen: Das Gefühl Angst kennen alle – aber es kann auch schnell krankhaft werden. “plan b” zeigt am Samstag, 4. April 2020, 17.35 Uhr, welche Auswege es gibt. Die Doku “Keine Angst – Wie wir uns weniger fürchten” von Autor Karlo Malmedie ist ab […]

| | weiterlesen »

Neteera, Weltmarktführer bei kontaktloser Überwachung von Vitalparametern, kündigt kontaktloses Vitalsensoriksystem zur Früherkennung und häuslichen Versorgung von COVID-19-Patienten an

Während die Welt mit der aktuellen COVID-19-(Coronavirus-)Pandemie ringt, hat sich gezeigt, wie wichtig die Schnittstelle zwischen virusinfizierten Menschen und der Infrastruktur zur Grundversorgung dringend hilfsbedürftiger Menschen ist. Genau an dieser derzeit überlasteten Nahtstelle setzt die Arbeit an, die das in Jerusalem beheimatete Start-up Neteera (http://www.neteera.com/) über die vergangenen fünf Jahre geleistet hat. Neteera hat einen […]

| | weiterlesen »

3sat: “nano spezial: Corona – Ruhe vor dem Sturm?” / Monothematische Ausgabe des 3sat-Wissenschaftsmagazins unter anderem zur Situation in der Intensivmedizin (FOTO)

3sat: “nano spezial: Corona – Ruhe vor dem Sturm?” / Monothematische Ausgabe des 3sat-Wissenschaftsmagazins unter anderem zur Situation in der Intensivmedizin (FOTO)

Dienstag, 31. März 2020, 18.30 Uhr Erstausstrahlung In einer weiteren monothematischen Spezial-Ausgabe widmet sich das 3sat-Wissenschaftsmagazin “nano” der Corona-Krise und ihren Folgen. “nano spezial” gibt unter anderem einen Überblick über die Situation in der Intensivmedizin in Deutschland und Europa und spricht mit dem Medizinethiker Norbert Paul von der Universitätsmedizin Mainz über die Krise der Intensivmedizin: […]

| | weiterlesen »

Suche nach Corona-Impfstoff: HPI unterstützt mit geballter Rechenkraft

In den Kampf gegen das Coronavirus schaltet sich jetzt auch das Hasso-Plattner-Institut (HPI) mit seinem Spitzenforschungslabor in Potsdam ein: Es spendet einer Forscher-Initiative der Stanford University im Silicon Valley die geballte Kraft seiner Hochleistungsserver. Ziel ist es, mit verteilter Rechenkapazität schnell die räumliche Bewegung und Faltung solcher Proteine zu simulieren, die für die Entwicklung von […]

| | weiterlesen »

Österreichisches Unternehmen bietet Arzneimittel für schwere COVID-19 Fälle

AMOMED Pharma stellt Medikamente für Patienten auf der Intensivstation her, die aufgrund einer Infektion einen septischen Schock erleiden. Septischer Schock ist auch bei COVID-19 Patienten eine lebensgefährliche Komplikation. Die meisten COVID-19-Aufnahmen auf der Intensivstation sind beatmungspflichtige Lungenpatienten; viele mit akutem Atemnotsyndrom. Das akute Atemnotsyndrom ist mit einer höheren Inzidenz der pulmonal-arteriellen Hypertonie verbunden. Experimentelle Untersuchungen […]

| | weiterlesen »

Das Coronavirus digital bekämpfen und eindämmen – der HPI-Podcast Neuland mit Prof. Erwin Böttinger (FOTO)

Das Coronavirus digital bekämpfen und eindämmen – der HPI-Podcast Neuland mit Prof. Erwin Böttinger (FOTO)

Die weltweite Corona-Pandemie mit stark wachsenden Zahlen von Infizierten fordert Politik, Wirtschaft und Gesellschaft auf eine nie dagewesene Weise heraus. Gesundheitssysteme drohen, zu kollabieren und sind darauf angewiesen, die Zahl der Ansteckungen möglichst effektiv abzumindern. Doch wie kann die Corona-Pandemie überwunden werden? Wie kann präzise daran gearbeitet werden, hohe Ansteckungsraten zu verhindern? Und wie funktioniert […]

| | weiterlesen »

Rupprecht: Nationales Netzwerk bündelt Forschungsaktivitäten

Bundesregierung stellt 150 Millionen Euro für Vernetzung im Kampf gegen Corona-Pandemie bereit Am heutigen Donnerstag hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung erklärt, ein Nationales Netzwerk der Universitätsmedizin im Kampf gegen Covid-19 zu errichten. Dazu erklärt der bildungs- und forschungspolitische Sprecher der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Albert Rupprecht: “Wir müssen alles daransetzen, dass die Wissenschaft […]

| | weiterlesen »

Karliczek: Wir fördern Nationales Netzwerk der Universitätsmedizin im Kampf gegen Covid-19

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert mit 150 Millionen Euro den Aufbau eines Forschungsnetzwerks, um die Forschungsaktivitäten der deutschen Universitätsmedizin zur Bewältigung der aktuellen Pandemie-Krise zu bündeln und zu stärken. Die Initiative ist von dem Charité-Vorstandsvorsitzenden Professor Heyo K. Kroemer und dem Direktor der Charité-Virologie, Professor Christian Drosten, ausgegangen. Dazu erklärt Bundesforschungsministerin Anja […]

| | weiterlesen »

Das Wiener Biotech Unternehmen Panoptes Pharma Gmbh ist in Besitz eines vielversprechenden Wirkstoffs gegen COVID-19.

Im Gegensatz zu den meisten bisher im Test befindlichen Wirkstoffen hat PP-OO1 nicht nur antivirale Eigenschaften, es wirkt auch entzündungshemmend. PP-001 hemmt ein zelluläres Enzym namens DHODH. Dadurch kommt es zu zweierlei Wirkungen: Erstens wird die Vermehrung von Viren in menschlichen Zellen reduziert. Die befallene Zelle kann nicht mehr genug der RNA-Bausteine herstellen, die für […]

| | weiterlesen »

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de