TÜV RHEINLAND WÄHLT COGNIGY ALS ENTERPRISE CONVERSATIONAL AI LÖSUNG

| |

Im Rahmen eines Unternehmensprojekts mit dem Ziel, die Kundenbetreuung mittels sprach- und textbasierter Kommunikationskanäle wie Facebook Messenger und dem künftigen unternehmenseigenen Webchat zu optimieren sowie die B2E-Unterstützung innerhalb der IT und den zentralen Funktionen zu automatisieren, hat sich TÜV Rheinland nach einem detaillierten Vergleich von unterschiedlichen Conversational AI Plattform-Anbietern für Cognigy entschieden. Das Düsseldorfer Unternehmen überzeugte bei allen Anforderungen bezüglich On-Premises Hosting und Sicherheit mit seiner Conversational AI-Lösung.

TÜV Rheinland entwickelt im Rahmen des Projekts unter anderem eine interne Prozess-Automatisierungslösung im Bereich des IT Service Portals. Der Bot im IT Service Portal dient als ein automatisierter Bedienhinweisgeber, um interne Prozesse effektiver durchführen und offene Fragen beantworten zu können. Die Bot-Oberfläche bietet den Usern in Zukunft eine intuitive User-Experience mit Features wie einer multilingualen Sprachwechseloption oder die Anbindung an Dritt-Anbieter-Systeme.

Christian Buchwald, Chief Technology Scout bei TÜV Rheinland, erläutert: „Unser Ziel ist eine vielfältige Chatbot-Lösung, die als eine Art Werkzeugkasten genutzt werden kann und unsere Anforderungen hinsichtlich Technologie, Sicherheit, Datenschutz, Zuverlässigkeit und Sprachunterstützung in einem erfüllt. Cognigy.AI ermöglicht uns diesbezüglich ein flexibles Vorgehen, um alle unsere Anforderungen an einen Chatbot in einer sehr überschaubaren Zeitspanne umzusetzen. Die Nutzeroberfläche ist zudem intuitiv und sehr einfach zu erlernen. Hinzu kommt: Jeder Bot braucht nur einmal konfiguriert zu werden und kann direkt über alle Conversational AI-Kanäle, ganz gleich ob Web, Messenger, Alexa oder Telefon, ausgespielt werden. Während der Einrichtungsphase ist das Cognigy-Team sowohl remote als auch vor Ort präsent und agiert im Rahmen des Projekts als technischer Berater rund um Code- Fragen und Feature-Implementierungen.“

Drei maßgebliche Faktoren, die zu der Auswahl von Cognigy.AI geführt haben: Erstens, die Möglichkeit neben einer SaaS-Lösung auch On-Premises zu installieren. Zweitens, das Herzstück der Plattform, der grafische Conversation Editor, der Technikexperten Ausarbeitungen jeder Art ermöglicht. Auch andere Nutzer können mit Cognigy Conversational AI-Lösungen kreieren und umsetzen. Zu Guter Letzt die unkomplizierte Integration an zahlreiche Backend-Systeme und Dritt-Anbieter-Systeme über das Cognigy Integration Framework.

veröffentlicht von on Donnerstag, August 15th, 2019. gespeichert unter Bilder-Galerie, IT. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Leave a Reply

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de