Dämmstoffe auf Basis geschäumter Polymere

| |

Die Gebäudeisolation spielt heutzutage, auch im Rahmen der Anstrengungen zur Klimaverbesserung, eine entscheidende Rolle auf dem Weg zu geringem Energieverbrauch und damit verbundenen Energiekosten sowie geringerem CO2-Ausstoß von Gebäuden. Gleichzeitig stellen neue Regularien und Anforderungen im Bereich Flammschutz von Gebäuden neue Herausforderungen hinsichtlich umweltfreundlicher und trotzdem hocheffektiver Flammschutzmittel. Ebenso rücken nachhaltige Materialien, welche zum Beispiel aus nachwachsenden Rohstoffen bestehen, in den Fokus.

Auf der BAU 2019 demonstrieren wir die aktuellen Entwicklungen im Bereich Schäumtechnologien und deren Übertragung deren Anwendung im Baubereich.

Dargestellt werden:

– Weiterentwickelte Isolationsmaterialien mit verbesserten Isolationseigenschaften, die eine effizientere Wärmedämmung von Gebäuden mit geringerem Materialeinsatz ermöglichen;

– Schäume mit umweltfreundlichem halogenfreiem Flammschutz

– Bio-Schäume auf Basis nachwachsender und/ oder bio-abbaubarer Rohstoffe, die als Partikel- und Extrusionsschäume hergestellt werden können, zur Vermeidung der Nutzung von fossilen Rohstoffen

veröffentlicht von on Donnerstag, Januar 10th, 2019. gespeichert unter Forschung. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Leave a Reply

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de