Startseite » Chemie You are browsing entries filed in “Chemie”

Wirkstoff aus Wien hilft COVID-19 “kranken” Organoiden

Ein internationales Forscherteam unter Beteiligung des IMBA – Institut für Molekulare Biotechnologie der Österreichischen Akademie der Wissenschaften – verwendet erstmals Organoide, um zu zeigen, wie SARS-Cov-2 Blutgefäße und Nieren befällt, und wie sich der Virenbefall durch den Wirkstoff hrACE2 ausbremsen lässt. Über dieses von Wissenschaftler Josef Penninger angeführte Projekt berichtet die aktuelle Ausgabe der Fachzeitschrift […]

| | weiterlesen »

Das Wiener Biotech Unternehmen Panoptes Pharma Gmbh ist in Besitz eines vielversprechenden Wirkstoffs gegen COVID-19.

Im Gegensatz zu den meisten bisher im Test befindlichen Wirkstoffen hat PP-OO1 nicht nur antivirale Eigenschaften, es wirkt auch entzündungshemmend. PP-001 hemmt ein zelluläres Enzym namens DHODH. Dadurch kommt es zu zweierlei Wirkungen: Erstens wird die Vermehrung von Viren in menschlichen Zellen reduziert. Die befallene Zelle kann nicht mehr genug der RNA-Bausteine herstellen, die für […]

| | weiterlesen »

Coronavirus: Steirer forschen mit Harvard und Google an Arzneimittel

Rund zwei Milliarden mögliche Wirkstoffe werden im weltweit größten computerbasierten “Screening-Projekt” getestet. Die steirische Forschung erregt anlässlich des Coronavirus erneut internationales Aufsehen: Das Biotech Start-up Innophore, die Universität Graz und das acib, Austrian Centre of Industrial Biotechnology rufen gemeinsam mit der renommierten Harvard University ein Projekt ins Leben, in dem computerbasiert rund zwei Milliarden potenzielle […]

| | weiterlesen »

24 Glyphosat-Studien am Skandal-Tierlabor LPT / Betrugsverdacht und Tierquälerei bei LPT werden zum Desaster für Pestizid Lobby

Die Studien sind geheim, geschwärzt, gut versteckt. Niemand soll sie sehen. Recherchen belegen aber eindeutig, dass mindestens 24 Tierversuchsstudien mit Glyphosat am LPT durchgeführt wurden. Jede siebte Studie für das umkämpfte Ackergift kam aus Hamburgs LPT. Der Schwerpunkt lag auf dem Standort in Schleswig Holstein Wankendorf. “Das heißt, dass tausende Tiere für das gefährliche Pestizid […]

| | weiterlesen »

Österreichisches Know-how bei der Bekämpfung des Coronavirus: Biotech Start-up unterstützt weltweite Suche nach Wirkstoff

Österreichisches Know-how bei der Bekämpfung des Coronavirus: Biotech Start-up unterstützt weltweite Suche nach Wirkstoff

Das Grazer Jungunternehmen Innophore forscht für das “Chinese Center for Disease Control and Prevention” an Molekülen, die Teile des Virus binden und es unschädlich machen sollen. Mit “Drug and Enzyme Discovery” hat das steirische Start-up Innophore in den vergangenen Jahren bereits außerhalb der europäischen Grenzen Aufmerksamkeit erregt. Nun stellte die Innophore ihr Wissen auch dem […]

| | weiterlesen »

Exzellenzpreisträger gekürt: VAA Stiftung fördert Forschung für Fortschritt

Für seine beeindruckenden Forschungsergebnisse ist Nachwuchswissenschaftler Dr. Torben Egger mit dem VAA-Exzellenzpreis 2019 ausgezeichnet worden. Ausschlaggebend für die Auswahl des Preisträgers war der industrielle Anwendungsbezug seiner Arbeit. Exzellenzpreisträger Dr. Torben Egger von der Evonik Technology & Infrastructure GmbH hat seine mit der Bestnote summa cum laude ausgezeichnete Dissertation vor dem vollbesetzten Plenum der Jahreskonferenz des […]

| | weiterlesen »

Croma-Pharma GmbH erweitert Portfolio um elureTM

Croma nimmt Hautpflege gegen Hyperpigmentierung in sein Produktportfolio auf Croma-Pharma GmbH, kurz Croma, treibt die Ausweitung seines Produktportfolios stetig voran, um die Bedürfnisse seiner Kunden in ihrer täglichen Arbeit optimal zu unterstützen. Mit dem Erwerb der Vertriebsrechte für die advanced skin brightening solution eluretm in seinen strategischen Märkten kann Croma nun eine attraktive neue Hautpflege […]

| | weiterlesen »

Braucht die EU ein neues Gentechnik-Gesetz? / Kontroverse um CRISPR/Cas9 bei Nutzpflanzen (AUDIO)

– Der Biochemiker Prof. Marc Birringer von der Hochschule Fulda erläutert Hintergründe der Debatte, Risiken und Potenziale zur Genschere CRISPR/Cas9 in der Pflanzenzüchtung im Forschungspodcast “Gesprächsstoff” der Hochschule Fulda. – Lebensmittelpflanzen, die mit CRISPR/Cas9 verändert wurden, unterliegen innerhalb der EU der Kennzeichnungspflicht, so hat es der Europäische Gerichtshof (EuGH) 2018 beschlossen. Das hat weitreichende Folgen […]

| | weiterlesen »

Pressemitteilung von BMU und VCI / Bundesumweltministerium und VCI führen erfolgreiche Kooperation fort / Neue Messmethoden für Chemikalien im menschlichen Körper

– Entwicklung neuer Methoden für 50 Stoffe – 4 Stoffe werden neu in das Programm aufgenommen – 22 Messmethoden sind fertig entwickelt, 21 weitere in Arbeit Das Bundesumweltministerium (BMU) und der Verband der Chemischen Industrie (VCI) arbeiten seit 2010 an der Weiterentwicklung des sogenannten Human-Biomonitorings. Dabei geht es um die Entwicklung neuer Methoden, mit denen […]

| | weiterlesen »

Forscherteam belegt tödliche Wirkung von Glyphosat und Paraquat / INKOTA fordert ein Vermarktungsverbot für diese Ackergifte in Ländern des globalen Südens

Nach Bekanntwerden der Studienergebnisse eines internationalen Forscherteams zum Zusammenhang des Pestizideinsatzes auf Zuckerrohrplantagen in Zentralamerika und dem Tod zehntausender Menschen fordert die Entwicklungsorganisation INKOTA die Bundesregierung zum Einlenken auf. Sie müsse endlich dafür sorgen, dass europäische Konzerne wie Bayer-Monsanto und Syngenta erwiesenermaßen gesundheitsschädliche Pestizide nicht länger in Ländern des globalen Südens vermarkten dürfen. “Diese Studie […]

| | weiterlesen »

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de