Hezinger Maschinen GmbH im Auftrag der Bildung

| |

Mit dem Fachbuch „Praxis der Zerspantechnik„, dienen die Hezinger Rundbiegemaschine (HRW4W) als anschauliches Beispiel für klassisches Walzen-Rundbiegen.

Das im Jahr 2017 erschienene Fachbuch von Prof. Dr.-Ing. Prof. eh. Jochen Dietrich, erschienen im Springer-Fachverlag, behandelt in prägnanter und verständlicher Art wichtige gängige Verfahren in der Zerspantechnik.

Für die 12. Auflage wurden unter anderem die Kapitel Verfahrenskombination Hartdrehen-Schleifen, Hybrides Fräsverfahren (Fräsen und generatives Auftragen) und Elektrochemische Bearbeitung (ECM) neu gestaltet, beziehungsweise ergänzt. Zusätzlich wurde ein erheblich größerer Anteil an farbigen Darstellungen, Zeichnungen und Bildmaterial eingesetzt. Dazu konnte auch die Hezinger Maschinen GmbH aus Kornwestheim einen Beitrag leisten. Unter dem Kapitel „Fräsen“ ist die Hezinger Rundbiegemaschine HRW4W aufgeführt, als klassische Walzen-Rundbiege.

Die Rundbiegemaschine ermöglicht eine hohe Genauigkeit und große Präzision beim Biegen, Zylinder und Konus runden. Anhand der Rundbiegemaschine wird das Verfahren erläutert.

„Wir freuen uns, wenn unsere Maschinen in der Bildung als schulbildmäßiges Beispiel dienen so Thomas-Alexander Weber, Geschäftsführer der Hezinger Maschinen GmbH. „Interessierte können nach Absprache und Terminvereinbarung die Maschinen auch in unserem Show-Room in Kornwestheim begutachten.“

veröffentlicht von on Dienstag, Februar 20th, 2018. gespeichert unter Bilder-Galerie, Forschung. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Leave a Reply

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de