Prof. Dr.-Ing. Lamia Messari-Becker als „Vordenkerin 2024“ ausgezeichnet

Ehrung auf dem "Vordenker Forum" in der Goethe-Universität Frankfurt

Jungwissenschaftler Andreas Schaab erhält den "Young Innovators Award"

Das von der Finanzberatungsgruppe Plansecur initiierte "Vordenker Forum" hat die renommierte Bauingenieurin Prof. Dr.-Ing. Lamia Messari-Becker als "Vordenkerin 2024" geehrt. Im Rahmen der Festveranstaltung zur zehnten Vergabe des Preises in der Frankfurter Goethe-Universität wurde zudem dem Jungwissen

Schüler experimentieren 2024: Nachwuchsforscher in Ingelheim ausgezeichnet

– 94 Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler stellten ihre Arbeiten in Ingelheim vor
– Siegerprojekte unter anderem Elektro-pneumatischer Roboter zum Lösen eines Zauberwürfels

Die diesjährigen Preisträgerinnen und Preisträger des Landeswettbewerbs "Schüler experimentieren" wurden heute im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung bei Boehringer Ingelheim ausgezeichnet. 94 Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler stellten zuvor ihr

ERC Advanced Grant für Politikwissenschaftler Christoph Knill

– Der Europäische Forschungsrat ERC zeichnet LMU-Politikwissenschaftler Christoph Knill mit einem prestigeträchtigen Advanced Grant aus.
– Das geförderte Projekt CRISPOL untersucht, wie sich der Umgang mit Krisen auf direkt betroffene und krisenferne Politikbereiche auswirkt.
– Ob und in welchem Ausmaß die Regierung krisenferne Bereiche zugunsten der Krisenbewältigung vernachlässigt (wie dies etwa für die Klimapolitik während der Corona-Krise der Fa

6. Internationaler TÜV Rheinland Global Compact Award für Antje Boetius

TÜV Rheinland Stiftung zeichnet Bremerhavener Meeres- und Polarwissenschaftlerin aus: Engagement für Forschungsarbeit und Kommunikation gewürdigt / Internationaler Preis für Nachhaltigkeit mit 25.000 Euro dotiert / Verleihung am 10. September gemeinsam mit der Stadt Köln

Professorin Antje Boetius, eine der weltweit renommiertesten Polar- und Tiefseeforscherinnen, ist Preisträgerin des 6. Internationalen TÜV Rheinland Global Compact Awards. Die deutsche Wissens

Vom Hör-Saal zum Mitmach-Saal: Hochschulperle des Monats November geht nach Rosenheim und Wolfenbüttel

Um den Lernerfolg von Studierenden in den Fächern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) zu erhöhen, haben die Technische Hochschule Rosenheim und die Ostfalia Hochschule Wolfenbüttel spezielle Lernräume eingerichtet. Hier stehen die Studierenden im Zentrum des Lernprozesses. Ihnen wird der Lehrstoff nicht nur durch zuhören, sondern vor allem durch mitmachen vermittelt. Der Stifterverband vergibt dafür die Hochschulperle des Monats November

Fünfzehn LMU-Forschende unter den „Highly Cited Researchers“

Eine aktuelle Publikationsanalyse zählt 15 LMU-Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zu den erfolgreichsten ihres Fachgebiets.

Fünfzehn LMU-Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sind in der aktuellen Publikationsanalyse "Highly Cited Researchers 2022" des Analytik-Unternehmens Clarivate vertreten und zählen damit zu den erfolgreichsten ihres Fachgebiets. Für die Analyse werden die Publikationen in 21 Fachgebiete sowie eine interdisziplinäre Kategorie

Stammzelltherapie bei „Schmetterlingskrankheit“ / RHEACELL erhält -Partners in Progress Award- von debra of America für Epidermolysis Bullosa-Forschung (FOTO)

Das auf Stammzellen spezialisierte biopharmazeutische Unternehmen RHEACELL wurde am 24. Oktober von der Organisation Dystrophic Epidermolysis Bullosa Research Association of America (debra of America) mit dem Partners in Progress Award ausgezeichnet. Die Auszeichnung, die im Rahmen der jährlichen debra-Wohltätigkeitsveranstaltung in Atlanta verliehen wurde, würdigt das Forschungsengagement und die medizinischen Fortschritte von RHEACELL bei der Entwicklung einer Therapie zur

1 2 3 59