Startseite » krankheiten You are browsing entries tagged with “krankheiten”

Österreichisches Unternehmen bietet Arzneimittel für schwere COVID-19 Fälle

AMOMED Pharma stellt Medikamente für Patienten auf der Intensivstation her, die aufgrund einer Infektion einen septischen Schock erleiden. Septischer Schock ist auch bei COVID-19 Patienten eine lebensgefährliche Komplikation. Die meisten COVID-19-Aufnahmen auf der Intensivstation sind beatmungspflichtige Lungenpatienten; viele mit akutem Atemnotsyndrom. Das akute Atemnotsyndrom ist mit einer höheren Inzidenz der pulmonal-arteriellen Hypertonie verbunden. Experimentelle Untersuchungen […]

| | weiterlesen »

Coronavirus: Steirer forschen mit Harvard und Google an Arzneimittel

Rund zwei Milliarden mögliche Wirkstoffe werden im weltweit größten computerbasierten “Screening-Projekt” getestet. Die steirische Forschung erregt anlässlich des Coronavirus erneut internationales Aufsehen: Das Biotech Start-up Innophore, die Universität Graz und das acib, Austrian Centre of Industrial Biotechnology rufen gemeinsam mit der renommierten Harvard University ein Projekt ins Leben, in dem computerbasiert rund zwei Milliarden potenzielle […]

| | weiterlesen »

Österreichisches Know-how bei der Bekämpfung des Coronavirus: Biotech Start-up unterstützt weltweite Suche nach Wirkstoff

Österreichisches Know-how bei der Bekämpfung des Coronavirus: Biotech Start-up unterstützt weltweite Suche nach Wirkstoff

Das Grazer Jungunternehmen Innophore forscht für das “Chinese Center for Disease Control and Prevention” an Molekülen, die Teile des Virus binden und es unschädlich machen sollen. Mit “Drug and Enzyme Discovery” hat das steirische Start-up Innophore in den vergangenen Jahren bereits außerhalb der europäischen Grenzen Aufmerksamkeit erregt. Nun stellte die Innophore ihr Wissen auch dem […]

| | weiterlesen »

Start von CIEMAR: Die größte Datensammlung zur Mikrowellenablation von Lebermetastasen

Die Cardiovascular and Interventional Radiological Society of Europe (CIRSE) hat das CIRSE Emprint Microwave Ablation Registry (CIEMAR) lanciert. CIEMAR ist eine Beobachtungsstudie, die darauf abzielt die bis dato größte Datensammlung zu Mikrowellenablation (MWA) für die Behandlung von kolorektalen Lebermetastasen zu werden. Diese europaweite Beobachtungsstudie zur Behandlung von leberdominanten Metastasen, ausgelöst durch kolorektales Karzinom, wurde konzipiert, […]

| | weiterlesen »

Ganz schön digital, die natürlichen Duftstoffe

Ganz schön digital, die natürlichen Duftstoffe

Online-Datenbank zur Wirkung und Anwendung ätherischer Öle Natur und Digitalisierung? Das passt ab sofort zusammen. Man nehme über 1000 wissenschaftliche Studien zu ätherischen Ölen, 100 Diplomarbeiten, 20-jähriges aromatherapeutisches Fachwissen, kombiniere es mit modernster Programmiertechnik und mache in Graz daraus das erste digitale Lexikon der Pflanzendüfte weltweit. ” Fachwissen über ätherische Öle auf ein digitales Level […]

| | weiterlesen »

36. Ernährungs-Kongress 28./29. März 2019 in Wien: Diaetologie& Onkologie

Ernährungstherapeutische Perspektiven und Optionen. Der 36. Ernährungs-Kongress des Verbandes der Diaetologen Österreichs findet heuer am 28. und 29. März im Vienna Marriott Hotel zu “Diaetologie & Onkologie” statt. Schwerpunkt-Thema des diesjährigen Kongresses ist der Einfluss der Ernährung auf die Krankheitsprävention sowie die ernährungstherapeutische Begleitung bei Krebserkrankungen. Laut Statistik Austria erkranken jährlich etwa 40.000 Menschen an […]

| | weiterlesen »

Dr. Jürgen Molner gründet European Federation of Frohmedizin

Werden Sie Mitglied der EUFOF® und genießen Sie 6 Vorteile ! ” Nach 20 Jahren, Hunderten sog. Wunderheilungen und Millionen verkaufter Bücher ist es wahrlich an der Zeit, die Frohmedizin von Dr. Ulrich Strunz zu institutionalisieren. ” Der Wiener Dr. Jürgen Molner gründet darum in Absprache mit Deutschlands bekanntestem Arzt die Vereinigung European Federation of […]

| | weiterlesen »

Sollen alle Babys zum Diabetes-Test? – In Pilotstudien werden Methoden zur Früherkennung erforscht

Forscher erproben derzeit Methoden zur Früherkennung von Typ-1-Diabetes bei Neugeborenen. In Niedersachen, Sachsen und Bayern laufen dazu drei Pilotstudien. “Wir wollen Familien ersparen, vom Typ-1-Diabetes und möglichen schweren Komplikationen überrascht zu werden”, erläutert Professor Ezio Bonifacio aus Dresden, Leiter der sogenannten Freder1k-Studie, im Apothekenmagazin “”Diabetes Ratgeber”. Seit Herbst 2016 wurden an 21 Kliniken in Sachsen […]

| | weiterlesen »

Künstliche Intelligenz erobert Medizin – Technologie kann Ärzten Arbeit erleichtern

Künstliche Intelligenz (KI) erobert zunehmend mehr Einsatzgebiete in der Medizin – und könnte diese nach Expertenmeinung in naher Zukunft maßgeblich verändern. Schon heute erkennt und klassifiziert KI in Computertomografien Schlaganfälle oder seltene Lungenleiden. Künftig könnten alle diagnostischen Disziplinen wie Labormedizin oder Pathologie von KI profitieren, erläutert der Direktor des Instituts für Diagnostische und Interventionelle Radiologie […]

| | weiterlesen »

Schwester Roboter – Zukunftsmusik oder schon Alltag? (AUDIO)

Anmoderationsvorschlag: Zu fast jeder Familie gehören auch alte Menschen, die gepflegt und versorgt werden müssen. Aber es gibt immer weniger Pflegepersonal und die Oldies wollen sehr gerne, so lange als irgend möglich selbstständig zu Hause wohnen. Hier kommt die Technik ins Spiel. In wieweit Roboter aber noch Zukunftsmusik oder schon in den Alltag eingezogen sind, […]

| | weiterlesen »

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de