Startseite » krebs You are browsing entries tagged with “krebs”

Krebs: Chronik des Fortschritts

Die Wissenschaft versteht die genetischen Grundlagen von Krebs immer besser. Dadurch gelingt es, Dinge zu tun, die vor ein paar Jahren nicht denk- oder umsetzbar gewesen wären. Eine Selbsthilfegruppe von Lungenkrebspatienten mit der sehr seltenen ROS1-Mutation als Treiber der Krankheit? „So eine Selbsthilfegruppe gab es nie. Früher sind die nämlich alle gestorben. […] Jetzt werden […]

| | weiterlesen »

Neuartige Krebs-Diagnostik: Laserlicht spürt Tumore auf (VIDEO)

Neuartige Krebs-Diagnostik: Laserlicht & Glasfaser Jenaer Forscher präsentieren kompaktes Gerät für die schnelle, operationsbegleitende Gewebe-Analyse Krebs – diese Diagnose trifft fast jeden zweiten Deutschen irgendwann in seinem Leben. Es ist die zweithäufigste Todesursache hierzulande. Aber je früher die Krankheit festgestellt wird, desto größer sind die Chancen, sie zu überleben. Eine bahnbrechende neue Methode, um Tumore […]

| | weiterlesen »

Rückkehr eines Hirntumors verhindern / Neue Diagnose- und Therapieverfahren bei aggressiven Meningeomen

Jeder sechste Patient mit einem Tumor der Hirnhaut, einem sogenannten Meningeom, erleidet nach der Therapie einen Rückfall. Die Gründe dafür untersuchen Wissenschaftler des Universitätsklinikums Heidelberg nun in einem neuen wissenschaftlichen Verbundprojekt. Gemeinsam mit Forscherteams der Universitätskliniken Dresden, Düsseldorf, Hamburg, Magdeburg und München wollen sie herausfinden, warum einige Meningeome aggressiver wachsen als andere. Ihr Ziel: Verbesserte […]

| | weiterlesen »

Neue Hoffnung für Blutkrebspatienten weltweit: DKMS startet Joint Venture in Indien

Die DKMS gGmbH aus Deutschland – eine der führenden Stammzellspenderdateien weltweit – hat sich in Indien mit dem Bangalore Medical Service Trust (BMST) zusammengeschlossen. Als Kompetenzzentrum in den Bereichen Blutbankdienstleistungen, Transfusion und Immunhämatologie in Bangalore bildet BMST gemeinsam mit der DKMS das Joint Venture DKMS BMST Foundation India. Die Organisation ermöglicht den Zugang zu einer […]

| | weiterlesen »

Experte Prof. Dr. Einsele: Europa hinkt bei Krebsforschung hinterher

„Wir haben bei der Behandlung von Krebserkrankungen in den letzten Jahren erhebliche Fortschritte gemacht“, erzählt der renommierte Krebsspezialist Prof. Dr. med. Hermann Einsele vom Uniklinikum Würzburg im Pharma Fakten-Interview. Gleichzeitig spricht er eine Warnung aus: „Gerade bei den neuen Immuntherapien […] hinkt Europa und auch Deutschland deutlich den Fortschritten in den USA und in China […]

| | weiterlesen »

Mainzer Krebsimmuntherapiepreis für französischen Immunologen Wolf Fridman

Der französische Immunologe Wolf Herman Fridman wird am 21. Mai 2017 für sein Lebenswerk auf dem Gebiet der Krebsimmuntherapieforschung geehrt. Der mit 10 000 EUR dotierte Preis wird von dem in Mainz ansässigen Wissenschaftsverein Association for Cancer Immunotherapy CIMT alle zwei Jahre an einen europäischen Wissenschaftler in Anerkennung für dessen Lebenswerk verliehen. Wolf Fridman ist […]

| | weiterlesen »

Bernhard Seidenath und Dr. Franz Rieger: Ein Europa für die Menschen – Europäische Strategie gegen den Krebs unterstützen (FOTO)

Bernhard Seidenath und Dr. Franz Rieger: Ein Europa für die Menschen – Europäische Strategie gegen den Krebs unterstützen (FOTO)

Zum Europatag am 9. Mai fordert die CSU-Landtagsfraktion, dass Europa seine Kräfte im Kampf gegen Krebs bündelt. „Europa hat hier für die Menschen einen echten Mehrwert. Wir brauchen eine Europäische Strategie gegen den Krebs“, sagt Bernhard Seidenath, der Vorsitzende des Ausschusses für Gesundheit und Pflege im Bayerischen Landtag. „Krebs ist die zweithäufigste Todesursache nach Herz-Kreislauf-Erkrankungen. […]

| | weiterlesen »

Wichtiger Erfolg im Kampf gegen gefährlichen Hodenkrebs (FOTO)

Wichtiger Erfolg im Kampf gegen gefährlichen Hodenkrebs (FOTO)

– Urologe der Asklepios Klinik Altona hat neuen Test zur Früherkennung entwickelt – Früherkennung steigert die Heilungschancen beim „Krebs des jungen Mannes“ Ein Forschungsteam aus Prof. Dr. med. Klaus-Peter Dieckmann, Experte für Hodentumoren und Ärztlicher Leiter des Hodentumorzentrums Hamburg in der Asklepios Klinik Altona, und Wissenschaftlern der Uni Bremen hat nach langjähriger Forschungsarbeit einen wichtigen […]

| | weiterlesen »

DKMS Mechtild Harf Wissenschaftspreis 2019: Höhere Überlebensraten nach Stammzelltransplantationen

Durch sein Wirken ist die Überlebensrate von Patienten nach einer Stammzelltransplantation gestiegen und Blutkrebs für viele Patienten heilbar geworden: Der US-Mediziner und Wissenschaftler Dr. Stephen J. Forman, M.D. aus Kalifornien/USA hat den Prozess von Stammzelltransplantationen aktiv verbessert und ihn für Patienten effektiver, sicherer und nebenwirkungsärmer gestaltet. Die DKMS Stiftung Leben Spenden zeichnet Forman für diese […]

| | weiterlesen »

Schwächen bei der Darmkrebsvorsorge: Wie ein moderner Enzym-Biomarker die Versorgungslücke schließen kann

Bei der Darmkrebsvorsorge besteht weiterhin eine erhebliche Versorgungslücke. Darauf macht im „Darmkrebsmonat März“ das Gießener Biotech-Unternehmen ScheBo Biotech AG aufmerksam. Nach wie vor würden bei der Vorsorge nicht blutende Polypen und Darmtumoren nicht erkannt. Mithilfe einer Zusatzleistung wie dem modernen Enzym-Biomarker M2-PK könne eine deutlich höhere Patientensicherheit gewährleistet werden. Bereits seit April 2017 ist laut […]

| | weiterlesen »

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de