Startseite » pharmaindustrie You are browsing entries tagged with “pharmaindustrie”

Das Biotech-Unternehmen Conagen kauft Produktionsplattform für therapeutische Proteine

Conagen, ein im Bostoner Biotech-Korridor angesiedeltes, vertikal integriertes Unternehmen im Bereich synthetische Biologie, gab heute bekannt, dass es für die Produktion von therapeutisch wertvollen Glykoproteinen eine auf Fermentation beruhende Technologie erworben hat. Der Kauf umfasst eine Reihe von Patenten, die die Plattform und sämtliche damit zusammenhängenden Sachanlagen betreffen. Dadurch wird Conagen zu einem der führenden […]

| | weiterlesen »

Gesundheitsökonom: Arzneimittelausgaben sind „völlig unauffällig“

Deutschland als Hochpreisland für Arzneimittelinnovationen? Mittlerweile liegen zwei Drittel der deutschen Erstattungsbeträge unter den durchschnittlichen publizierten Preisen der betreffenden Produkte in den europäischen Vergleichsländern. Das zeigen die „AMNOG-Daten 2019“, die der Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie (BPI) kürzlich herausgegeben hat. Seit Einführung der Frühen Nutzenbewertung für neue Medikamente vor über acht Jahren, dem so genannten AMNOG-Verfahren, […]

| | weiterlesen »

Rahmenbedingungen für Start-ups verbessern / Chemie- und Pharmaforschung setzt Höhenflug fort

– Neuer Rekord: Forschungsausgaben auf rund 11,8 Milliarden Euro gestiegen – Hohe FuE-Intensität: Über 5 Prozent des Umsatzes in Forschung investiert – Starker Wettbewerbsdruck: Innovationsstandort Deutschland weiter stärken – Chemie-Start-ups: Gute Ideen, unzureichende Wachstumsfinanzierung – Grafiken: www.vci.de/infografiken Die deutsche chemisch-pharmazeutische Industrie hat noch nie so viel geforscht wie im Jahr 2018: Rund 11,8 Milliarden Euro […]

| | weiterlesen »

Warum innovative Medikamente kosten, was sie kosten

Krankheiten, die bisher nicht oder nur symptomatisch behandelt werden konnten, werden therapierbar: Wir sind Zeugen eines außergewöhnlichen Innovationsschubes. Neuartige Wirkprinzipien, wie sie in Immun- oder Gentherapien zum Ausdruck kommen, stehen aber auch wegen ihrer Preise unter Druck. http://ots.de/bh6sD5 Es ist eine Krankheit mit verheerenden Folgen – ein Gendefekt raubt Kleinkindern die Chance auf Leben und […]

| | weiterlesen »

MSD Publikumspreis 2019: Jetzt mitmachen und für Favoriten stimmen! (FOTO)

MSD Publikumspreis 2019: Jetzt mitmachen und für Favoriten stimmen! (FOTO)

Wer soll den MSD Publikumspreis 2019 gewinnen? Seit 2012 fördert MSD Innovationen in der Gesundheitsversorgung. Der mit 5000 EUR dotierte Publikumspreis wird zum zweiten Mal verliehen. Jetzt sind alle gefragt: ab 01. August unter www.msd.de/jede-stimme-zaehlt reinklicken und aus neun innovativen Projekten den eigenen Favoriten wählen. Beim MSD Gesundheitspreis kommen kluge Köpfe aus Forschungseinrichtungen, Krankenkassen, der […]

| | weiterlesen »

Glycomine, Inc. gibt Serie-B-Finanzierungüber 33 Millionen Dollar zur Weiterentwicklung seiner Therapie für angeborene Erkrankungen der Glykosylierung (Congenital Disease of Glycosylation) bekannt

Glycomine, Inc., ein Biotechnologieunternehmen, das auf die Entwicklung innovativer Therapien für seltene Erkrankungen spezialisiert ist, meldete heute, 33 Millionen Dollar im Rahmen einer Finanzierungsrunde (Serie B) unter der Führung von Novo Holdings A/S beschafft zu haben. Mit dem Finanzierungserlös soll Glycomines Substratersatztherapie für PMM2-CDG (CDG-1a) in die Frühphasen klinischer Studien befördert werden. Es handelt sich […]

| | weiterlesen »

Spinale Muskelatrophie „live“: Münchner Pop-up-Café #Check“SMA macht Erkrankung hautnah erlebbar

Spinale Muskelatrophie „live“: Münchner Pop-up-Café #Check“SMA macht Erkrankung hautnah erlebbar

In Deutschland leben rund 1.500 Menschen mit der seltenen Erkrankung „spinale Muskelatrophie“ (kurz: SMA). Die Betroffenen leiden an starken Bewegungseinschränkungen bis hin zur Rollstuhlpflicht sowie Problemen beim Atmen, Essen und Schlucken. Was dies im Alltag bedeutet, können Nicht-Betroffene bis zum 24. August 2019 im Münchner Pop-up-Café #Check“SMA selbst erleben. Alltagsgegenstände wie Tassen sind vereinzelt extrem […]

| | weiterlesen »

AXON Neuroscience ernennt Michal Fresser zum CEO des Konzerns

AXON Neuroscience SE, ein globaler Marktführer in der Entwicklung von Tau-Immuntherapien und -Diagnostik für Alzheimer und andere Tauopathien, gibt heute die Ernennung von Michal Fresser zum Chief Executive Officer der Axon Group bekannt. Herr Fresser, der zurzeit als General Counsel dient, wird auch als Vorstandsvorsitzender der beiden Tochtergesellschaften des Konzerns bestellt – AXON Neuroscience CRM […]

| | weiterlesen »

Erstes Halbjahr 2019: Hohe Investitionen in Forschung und Entwicklung und solides organisches Wachstum (FOTO)

Erstes Halbjahr 2019: Hohe Investitionen in Forschung und Entwicklung und solides organisches Wachstum (FOTO)

– Forschungspipeline weiter gestärkt – Umsatz steigt währungsbereinigt um 4,6%; Humanpharmazeutika als Wachstumstreiber – Konzernausblick für 2019 bestätigt Im ersten Halbjahr 2019 hat das forschende Pharmaunternehmen Boehringer Ingelheim im Bereich Forschung und Entwicklung weitere Fortschritte erzielt. Dabei konzentriert sich das Unternehmen bei der Entwicklung von Arzneimitteln, neuen Ansätzen und Therapien vor allem auf Krankheiten, für […]

| | weiterlesen »

GEMoaB gibt erstmalige klinische Behandlung mit dem “Affinity-Tailored T-Cell Adaptor“ (ATAC) GEM3PSCA in einer Phase-I-Studie bei fortgeschrittenen PSCA-positiven soliden Tumoren bekannt

GEMoaB GmbH, ein biopharmazeutisches Unternehmen, das sich auf die Entdeckung, Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Immuntherapien der nächsten Generation für schwer behandelbare Krebserkrankungen spezialisiert hat, gab heute die erstmalige klinische Behandlung mit dem “Affinity-Tailored T-Cell Adaptor“ (ATAC) GEM3PSCA in einer offenen Dosiseskalationsstudie der Phase I bekannt. Der bispezifische Antikörper bindet an den CD3-Rezeptor auf T-Zellen […]

| | weiterlesen »

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de