Jubilant Biosys beginnt mit massiver Kapazitätserweiterung für seinen Geschäftsbereich Drug Discovery Services

| |

Jubilant Biosys, eine in Bengaluru
ansässige Tochtergesellschaft von Jubilant Lifesciences Limited, hat heute den
Beginn zweiter Expansionsprojekte im Großraum Noida und in Bengaluru
bekanntgegeben.

Aufgrund wachsender Kundennachfrage nach seinen funktionalen und integrierten
Dienstleistungen für die Pharmaforschung hat Jubilant Biosys am bestehenden
Jubilant-Campus im Großraum Noida mit dem Design und Bau brandneuer und
hochmoderner Laboratorien für Chemiedienstleistungen begonnen. Die
Chemiekapazitäten nach dem VZÄ-Modell werden sich verdoppeln, und der Betrieb
soll im 2. Halbjahr 2020 aufgenommen werden. Der neue Standort ist für bis zu
500 Chemie-VZÄ ausgelegt. Bei dem Standort werden die strengsten globalen
Compliance-Standards berücksichtigt, und der gesamte Prozess der
Wirkstoffforschung läuft mit unerreichter Geschwindigkeit und nach höchsten
Qualitätsrichtlinien ab.

In Bengaluru hat Jubilant Biosys im Devanahalli Industrial Park (direkt neben
dem internationalen Flughafen) ein ca. 4 Hektar großes Grundstück erworben. Dort
entsteht phasenweise ein komplett neues Dienstleistungszentrum für
Wirkstoffforschung mit Expansionspotenzial.

Darüber hinaus haben wir eine neue digitale Sparte gegründet, bestehend aus
Bioinformatik, Datenkuratierung für KI/ML, TrialStat EDC-Software sowie
KI/ML-Leistungen speziell für die Pharmaforschung. Für diesen neuen Standort ist
ebenfalls eine zukünftige Expansion vorgesehen, um unseren Kunden maximalen
Mehrwert zu liefern.

Marcel Velterop, President – Jubilant Biosys und CDMO, sagte: “Das wachsende
Vertrauen unserer Kunden aufgrund beispielhafter Forschungsarbeit und positive
Zukunftsaussichten in der globalen Wirkstoffforschungsbranche sind der
Hintergrund, vor dem Jubilant Biosys sein größtes Investitionsprogramm aller
Zeiten aufgelegt hat. Schon bald werden wir in der Lage sein, für unsere Kunden
deutlich höhere Kapazitäten und umfangreichere Leistungen bereitzustellen. Neben
einem integrierten IND-Paket wollen wir überragende Dienstleistungen für die
funktionale Forschung liefern. Wir werden gemeinschaftliche
Pharmaforschungsprojekte durch hochqualifizierte Fachkräfte sowie hochmoderne
Technologien und Instrumentarien unterstützen und dazu beitragen, dass Patienten
schneller als je zuvor von neuen Innovationen profitieren.”

Informationen zu Jubilant Biosys Limited:

Jubilant Biosys, eine Tochtergesellschaft von Jubilant Life Sciences Ltd., ist
ein integriertes globales Pharma- und Life Sciences-Unternehmen mit
Niederlassungen in Bengaluru und Noida in Indien. Jubilant Biosys unterstützt
globale innovative Pharmaunternehmen als Dienstleister für Auftragsforschung und
-entwicklung. Jubilant Biosys ist für seine Expertise bei funktionalen
Dienstleistungen (wie Biologie, DMPK und Toxikologie), Medizinalchemie sowie
PR&D- und GMP-Scale-up-Kapazitäten bis Phase II bekannt. Seine Expertise und
Erfolgsbilanz bei der integrierten Pharmaforschung erstreckt sich auf 75
Programme in verschiedenen Therapiebereichen, einschließlich Onkologie,
Stoffwechselstörungen, Schmerzen und Entzündung, ZNS und neuerdings auch seltene
Krankheiten. Es vermarktet außerdem ”TrialStattm”, eine proprietäre und flexible
Software zur Erfassung klinische Prüfungsdaten. Im Rahmen seiner digitalen
Initiative erforscht es die Anwendung von KI/ML in der Pharmaforschung. Weitere
Informationen finden Sie unter: www.jubilantbiosys.com.

Informationen zu Jubilant Life Sciences Limited:

Jubilant Life Sciences Limited ist ein integriertes globales Pharma- und
Life-Science-Unternehmen, das in den Bereichen Pharmazeutika,
Life-Science-Ingredienzien und Lösungen für Wirkstoffforschung & -entwicklung
tätig ist. Der Geschäftsbereich Pharmaceutical betätigt sich in der Herstellung
und Vermarktung von Radiopharmazeutika über ein Vertriebsnetz aus mehr als 50
Spezialapotheken in den USA, Produkten für die Allergietherapie,
Auftragsfertigung von sterilen Injektionsmitteln & nichtsterilen Produkten, API
und festen Darreichungsformen durch sechs von der USFDA zugelassene
Produktionsstandorte in den USA, Kanada und Indien. Der Geschäftsbereich Life
Science Ingredients betätigt sich in der Entwicklung und Herstellung von
Zwischenprodukten der Spezialchemie, Ernährungsprodukten und
Life-Science-Chemikalien durch fünf Produktionsstandorte in Indien. Der
Geschäftsbereich Drug Discovery & Development Solutions bietet Dienstleistungen
für die Wirkstoffforschung (Drug Discovery Services, DDS) durch Jubilant Biosys
Limited & Jubilant Chemsys Limited und erforscht proprietäre Wirkstoffe
(Proprietary Drug Discovery) durch Jubilant Therapeutics. DDS bietet Innovation
und gemeinsame Forschung durch zwei Spitzenforschungszentren in Indien.
Proprietary Drug Discovery ist ein innovatives Biopharma-Unternehmen, das
bahnbrechende Therapien auf den Gebieten Onkologie und Autoimmunkrankheiten
entwickelt. Jubilant Life Sciences Limited beschäftigt um die 7.700
multikulturelle Mitarbeiter aus aller Welt und ist der Schaffung von Mehrwert
für seine Kunden in über 100 Ländern verpflichtet. Für führende internationale
Unternehmen der Pharma- und Life Sciences-Branche ist das Unternehmen der
bevorzugte Partner. Weitere Informationen finden Sie unter: www.jubl.com.

Logo: https://mma.prnewswire.com/media/821405/Jubilant_Biosys_Logo.jpg

Foto: https://mma.prnewswire.com/media/1037086/Jubilant_Biosys_Expansions.jpg

Pressekontakt:
Drishti Asthana
Jubilant Biosys Limited
Tel.: +91-9899033635
E-Mail: drishti.asthana@jubilantbiosys.com

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/101652/4453677
OTS: Jubilant Biosys Ltd

Original-Content von: Jubilant Biosys Ltd, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von on Freitag, November 29th, 2019. gespeichert unter Biotechnologie, Medizin. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Leave a Reply

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de